Start / News / Bio-Produkte / Millot 74% – Kuvertüre aus Madagaskar

Neue Produkte

Millot 74% – Kuvertüre aus Madagaskar

Neue Bio Grand Cru Kuvertüre von Valrhona

Millot 74% – Kuvertüre aus Madagaskar

Die neue Kuvertüre ‚Millot 74%‘ des französischen Kakaoverarbeiters Valrhona kommt mit nur drei Zutaten aus: Kakao, Kakaobutter und Rohrzucker. Dabei stammt der gesamte Kakao von der Plantage Millot in Madagaskar. Geschmacklich überzeuge die Kuvertüre mit ihren 74 Prozent Kakao mit einem besonders fruchtigen, bitteren Aroma sowie einer intensiven Säure.

Besonders gut passe sie zu Kaffee, Toastbrot und braunem Rum, zu gerösteten Mandeln, Esskastanien und geröstetem Mais oder im Bereich der Früchte zu schwarzen Johannisbeeren, Aprikosenconfit oder Datteln. Optimal lasse sie sich auch zu Cremes oder Ganaches verarbeiten. Erhältlich ist das Produkt als 3-Kilogramm-Packung.

„Die Entwicklung dieser Schokolade ist das Ergebnis von mehr als 30 Jahren Know-how und exklusiver Partnerschaft mit der Millot-Plantage“, erklärt Véronique Huchedé, Leiterin Kakao-Einkauf bei Valrhona.

Seit 1990 pflegt Valrhona eine Partnerschaft mit der 600 Hektar großen Millot-Plantage in Madagaskar, deren Kakao das Unternehmen vollständig abnimmt. Neben dem Einsatz für eine gerechte und nachhaltige Kakaoproduktion wurden auch Projekte zur Verbesserung der Lebensbedingungen und zur Unterstützung der Gemeinden vor Ort ins Leben gerufen. Das Dorf Andzavibe, in dem sich die Plantage befindet, wurde saniert und erhielt 45 neue Wohneinheiten. Außerdem wurde ein Gesundheitszentrum errichtet, in dem laut Valrhona 97 Prozent aller Erkrankungen vor Ort behandelt werden können.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Kölln launcht neue Bio-Müslis

Reihe 1820® bietet sechs Mal Vollkorn – klassisch und knusprig

Kölln launcht neue Bio-Müslis © Kölln

Der Hafer-Verarbeiter Kölln bringt mit der Reihe 1820® ein neues Bio-Sortiment auf den Markt: Sechs Bio-Vollkorn-Müslis kommen am 1. Oktober in die Regale. Die vier klassischen Müsli-Mischungen Geröstete Nüsse, Beere & Schoko, Frucht & Nuss sowie Schokolade werden ergänzt von den zwei Knusper-Varianten Hafer-Dinkel und Hafer-Schoko.

30.09.2021mehr...
Stichwörter: Schokolade, Kakao, Neue Produkte, Produktvorstellung, Verarbeiter, Kakaoanbau, Kuvertüre, Valrhona, Madagaskar

Munz Swiss Organic: neue Bio-Schokoladenlinie

Maestrani lanciert neue Marke in Deutschland

Munz Swiss Organic: neue Bio-Schokoladenlinie

Der Schweizer Schokoladenhersteller Maestrani bringt seine Bio-Schokoladenlinie jetzt unter der Marke ‚Munz Swiss Organic‘ auf den deutschen Markt. Seit diesem Monat werden die Tafelschokoladen in neuem Design bei denn’s, Alnatura, tegut sowie rund 80 weiteren unabhängigen Einzelhändlern im Sortiment geführt.

05.05.2021mehr...
Stichwörter: Schokolade, Kakao, Neue Produkte, Produktvorstellung, Verarbeiter, Kakaoanbau, Kuvertüre, Valrhona, Madagaskar

Neues Herza-Sortiment ‚Taste Tea Time‘ auch in Bio-Qualität

Funktionelle Schokolade mit neuartigem Geschmack

Neues Herza-Sortiment ‚Taste Tea Time‘ auch in Bio-Qualität © sonyakamoz / stock.adobe.com

Herza, der Hamburger Anbieter von funktioneller Qualitätsschokolade für die weiterverarbeitende Industrie, bringt ein neues Sortiment von Schokoladenstücken auf den Markt. Es enthält sechs Sorten speziell für Müslis, Nuss-Mixe, Cookies oder Speiseeis. Unter dem Namen ‚Taste Tea Time‘ vereinigen sie Tee-Aroma mit Schokoladengenuss. Das Sortiment gibt es in konventioneller und in Bio-Qualität.

07.12.2020mehr...
Stichwörter: Schokolade, Kakao, Neue Produkte, Produktvorstellung, Verarbeiter, Kakaoanbau, Kuvertüre, Valrhona, Madagaskar

Es brechen goldene Zeiten an

Lovechock bringt zwei schokoladige Neuheiten auf den Markt

24.08.2020mehr...
Stichwörter: Schokolade, Kakao, Neue Produkte, Produktvorstellung, Verarbeiter, Kakaoanbau, Kuvertüre, Valrhona, Madagaskar