Start / News / Bio-Tops / 12,9 Prozent Bio im Gemüseanbau

Obst + Gemüse

12,9 Prozent Bio im Gemüseanbau

Infografik des BZL über Gemüseanbau in Deutschland

12,9 Prozent Bio im Gemüseanbau © BZL

Das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) hat eine Informationsgrafik über den Gemüseanbau in Deutschland veröffentlicht. Auf 12,9 Prozent der gesamten Gemüseanbaufläche werden demnach bereits Bio-Produkte angebaut.

In Deutschland wurde 2020 auf gut 126.400 Hektar Gemüse angebaut, vorrangig Spargel, mit mehr als einem Fünftel der Gemüseanbaufläche. Im Bioanbau waren Möhren (20,3 Prozent Bio-Anteil) flächenmäßig die wichtigste Kultur, gefolgt von Erbsen und Kürbissen, bei denen jeweils rund ein Drittel der Fläche ökologisch bewirtschaftet wurde.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Sortenschätze im Bio-Supermarkt

Forschungsprojekt bringt alte Gemüsesorten zurück auf die Äcker

Sortenschätze im Bio-Supermarkt © HNEE

Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) hat alte Gemüsesorten aus der Genbank geholt und mit Hilfe von Betrieben des SaatGut-Erhalter-Netzwerks Ost zurück in den Anbau auf die Äcker gebracht. Über das Forschungsprojekt ZenPGR (Züchterische Erschließung und Nutzbarmachung von pflanzengenetischen Ressourcen) will sie mit ihren Partnern die biologische Vielfalt sichern. Im Juni werden die Raritäten jetzt erstmalig in der Bio Company angeboten.

03.05.2021mehr...
Stichwörter: Obst + Gemüse, BLE, Bio-Anbau, Gemüseanbau, Infografik, BZL

Höfesterben in Deutschland

Immer weniger kleine Betriebe

Höfesterben in Deutschland © BLE

Im Jahr 2020 gab es insgesamt 263.500 landwirtschaftliche Betriebe in Deutschland. Damit ist die Zahl der Betriebe innerhalb von zehn Jahren um zwölf Prozent gesunken. Das zeigt eine neue Infografik des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL).

25.02.2021mehr...
Stichwörter: Obst + Gemüse, BLE, Bio-Anbau, Gemüseanbau, Infografik, BZL

5. Bio-Fachforum blickt in die Zukunft

Roboter-Präsentation und Bio-Strategien des LEHs

Die Entwicklung des Bio-Markts sowie Robotertechnik für den Gemüseanbau sind die Hauptthemen des 5. Bio-Fachforums Gemüse und Kartoffeln am 10. November in Visselhövede (Niedersachsen). Vertreter von Rewe, Lidl, Edeka, Kaufland und Bünting sprechen über ihre Vermarktungsstrategien und Zukunftsaussichten. Feldroboter werden präsentiert und ihr Innovationspotential diskutiert.

22.09.2021mehr...
Stichwörter: Obst + Gemüse, BLE, Bio-Anbau, Gemüseanbau, Infografik, BZL