Start / News / Bio-Tops / ‚Das mag ich nicht‘ war einmal

Ernährung

‚Das mag ich nicht‘ war einmal

Neuer Bio-Ernährungsratgeber der BLE

‚Das mag ich nicht‘ war einmal © BLE

Ob für Schwangerschaft, Stillzeit, das erste Lebensjahr oder später in Kita, Schule und Ausbildung: Der neue Bio-Ernährungsratgeber der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) gibt Familien Tipps für einen guten Speiseplan, passend zu jedem Lebensabschnitt. Die Broschüre kann beim BLE-Medienservice kostenfrei heruntergeladen oder als Print-Variante bestellt werden.

Die meisten werdenden Eltern machen sich viele Gedanken über die richtige Ernährung ihres Kindes. Um Mütter und Väter dabei zu unterstützen und gleichzeitig für eine nachhaltige und klimafreundliche Ernährung zu sensibilisieren, hat die BLE nun einen neuen Bio-Ernährungsratgeber für Familien erarbeitet. Er gibt Anregungen für verschiedene Lebensphasen – von Schwangerschaft bis hin zur Ausbildungszeit. Doch gehe es nicht nur um Ernährung, sondern auch darum, wie Eltern den Dreiklang ‚Ernährung, Bewegung, Entspannung‘ in den kindlichen Alltag integrieren können. Dabei sollen auch die Erwachsenen noch lernen, wie sie ihren eigenen Lebensstil gesünder gestalten können.

Außerdem enthält der Bio-Familienratgeber Rezepte für jede Altersgruppe – einige davon von den Biospitzenköchen. Sie zeigen anschaulich, was Bio-Produkte in der Ernährung so wertvoll macht. Darüber hinaus gibt er Tipps für ein optimales Speisen- und Getränkeangebot in Schulen und Hinweise, wie Schulen Kinder für gesundes Kochen begeistern können.

Herausgegeben wird der Ratgeber vom Bundeprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN). Alle Empfehlungen basieren auf den neuesten Forschungsergebnissen anerkannter Ernährungsinstitutionen und sind unter anderem in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk ‚Gesund ins Leben‘ im Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) entstanden. Der Ratgeber ist außerdem Teil des nationalen Aktionsplans ‚IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung‘.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ernährungspolitik in Deutschland: viel ungenutztes Potential

Vorstellung des Food Environment Policy Index 2021

Ernährungspolitik in Deutschland: viel ungenutztes Potential

Wo steht Deutschland bei der Schaffung eines gesunden und nachhaltigen Ernährungsumfelds? Und was muss die Politik tun, um die Situation zu verbessern? Wissenschaftler der Ludwigs-Maximilians-Universität München (LMU) und des Leibniz-Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie (BIPS) haben diese Fragen untersucht und ihre Ergebnisse heute im Rahmen einer Online-Pressekonferenz vorgestellt. Ihre Empfehlungen: gezieltere Lebensmittelsteuern, Werberegulierung und gesunde Außer-Haus-Angebote.

19.10.2021mehr...
Stichwörter: Kinder, Ernährung, Ratgeber, BLE, Familie, Gesunde Ernährung, Kindernahrung, BÖLN, BZfE, IN FORM

Bundeszentrum für Ernährung lädt zum Tischgespräch

Neuer Ernährungstalk im Livestream-Format

Bundeszentrum für Ernährung lädt zum Tischgespräch © BLE

Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) lädt zu einem neuen Veranstaltungsformat: Bei den ‚Tischgesprächen‘ werden Experten im Studio über ausgewählte Ernährungsthemen diskutieren. Interessierte können das Gespräch per Livestream verfolgen und Fragen stellen. Im ersten Talk am 25. Oktober um 19 Uhr steht noch nicht die Ernährung selbst, sondern die Ernährungskommunikation im Fokus.

19.10.2021mehr...
Stichwörter: Kinder, Ernährung, Ratgeber, BLE, Familie, Gesunde Ernährung, Kindernahrung, BÖLN, BZfE, IN FORM

Fleischersatz ist nicht gleich Fleisch

Forscher der Duke University zeigen ernährungsphysiologische Unterschiede

Pflanzliche Fleischersatzprodukte können echtem Rindfleisch in Geschmack und Konsistenz erstaunlich ähneln. Auch die Nährwertangaben über Vitamine, Fette und Proteine lassen sie im Wesentlichen gleichwertig erscheinen. Wie Forscher der Duke University in Durham (USA) herausgefunden haben, gibt es jedoch merkliche Unterschiede, wenn man die Metaboliten, Zwischenprodukte im Stoffwechselvorgang, betrachtet.

28.07.2021mehr...
Stichwörter: Kinder, Ernährung, Ratgeber, BLE, Familie, Gesunde Ernährung, Kindernahrung, BÖLN, BZfE, IN FORM

Leinsaat mit heimischen Wurzeln

Dr. Budwig Leinöl kommt nun vollständig aus hiesigem Anbau

28.05.2021mehr...
Stichwörter: Kinder, Ernährung, Ratgeber, BLE, Familie, Gesunde Ernährung, Kindernahrung, BÖLN, BZfE, IN FORM

Mediterran, entspannt & Bio

UGB-Tagung informiert online über Gesundheit und Ernährung

12.05.2021mehr...
Stichwörter: Kinder, Ernährung, Ratgeber, BLE, Familie, Gesunde Ernährung, Kindernahrung, BÖLN, BZfE, IN FORM