Start / News / Neumarkter Lammsbräu baut zweite Führungsebene aus

Personalien

Neumarkter Lammsbräu baut zweite Führungsebene aus

Leitungen für Kaufmännische Verwaltung sowie Instandhaltung und Energie besetzt

Neumarkter Lammsbräu baut zweite Führungsebene aus
Thomas Plank (Instandhaltung & Energie) und Annett Lange (Kaufmännische Verwaltung)

Neumarkt in der Oberpfalz, 03.09.2019 | Annett Lange (50) hat zum September die Leitung des neu geschaffenen Bereichs Kaufmännische Verwaltung beim Bio-Pionier Neumarkter Lammsbräu übernommen. Bereits seit April dieses Jahres leitet Thomas Plank (34) den zu dieser Zeit ebenfalls neu geschaffenen Bereichs Instandhaltung & Energie.

Annett Lange verfügt über einen jahrelangen Erfahrungsschatz als Leiterin Finanz- und Rechnungswesen in verschiedenen Branchen und Unternehmen. Zuletzt war Annett Lange als kaufmännische Leiterin einer Speditionsfirma tätig.

Der diplomierte Verfahrensingenieur Thomas Plank arbeitete nach dem Studium der ‚Technologie und Biotechnologie der Lebensmittel‘ in Weihenstephan zunächst bei der Krones AG im Bereich Mikrobiologie und Validierung von aseptischen Füllern, KZE’s und CIP-Anlagen, seit 2014 im Projektmanagement, wo er weltweit Projekte betreute, unter anderem in Neuseeland, Saudi Arabien und Thailand.


Angebots-Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren


Bioland Bayern zukünftig mit Doppelspitze

Landesdelegiertenversammlung wählte zwei hauptamtliche Landesvorsitzende

Bioland Bayern zukünftig mit Doppelspitze © Hartlieb/Bioland

Augsburg, 11.11.2019 | Der Bioland Landesverband Bayern hat auf der Landesdelegiertenversammlung am 07.11.2019 in Augsburg eine Doppelspitze beschlossen. Die Delegierten wählten den schon jetzt amtierenden Josef Wetzstein und neu Oliver Alletsee als Landesvorsitzende.

12.11.2019mehr...
Stichwörter: Personalien, Neumarkter Lammsbräu, Bereichsleitung

Neue Geschäftsführung bei Bioland Niedersachsen

Umweltökonomin Yuki Henselek übernimmt die Geschäfte

Neue Geschäftsführung bei Bioland Niedersachsen © Bioland e.V.

Der bisherige Geschäftsführer des Bioland Landesverbands Niedersachsen/Bremen e. V., Harald Gabriel, hat sich nach 23 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Seit September ist nun eine neue Geschäftsführung am Ruder. Mit Yuki Henselek habe der Landesverband eine junge Umweltökonomin gewonnen, die den Ökolandbau in Niedersachsen in Zukunft prägen und weiterentwickeln werde.

03.09.2019mehr...
Stichwörter: Personalien, Neumarkter Lammsbräu, Bereichsleitung