Start / Business / Ware / Sortimente / 40 Prozent weniger Zucker!

Produktvorstellung

40 Prozent weniger Zucker!

Rebelicious ergänzt Cerealien-Sortiment um Zimt Gedöns

40 Prozent weniger Zucker!

Seit Sommer 2018 kämpft das junge Start-up Rebelicious für bessere Kindercerealien und beweist mit seinen Produkten, dass Cerealien für Kinder auch ohne Mengen von Zucker und Co. lecker schmecken. Davon haben sich auch die Verbraucher und der Handel in den letzten Monaten überzeugen lassen. Grund genug für das junge Berliner Team die Produktrange zu erweitern. Neben ,Schoko Dingern‘ und ,Bunten Kringeln‘ mischt jetzt auch das ,Zimt Gedöns‘ rebellisch den Frühstückstisch auf.

Dieses besteht zu 76 Prozent aus Vollkornmehl und setzt auf die Süße der Agave. Damit kommt das Produkt auf bis zu 40 Prozent weniger Zucker als vergleichbare Cerealien. Ein weiterer Beweis dafür, dass es möglich ist die Richtwerte der Weltgesundheitsorganisation für Zucker in Kinder Cerealien einzuhalten. 30 Gramm pro 100 Gramm sind in dieser Produktkategorie nämlich keine Seltenheit und das, obwohl in Deutschland bereits jedes fünfte Kind von Übergewicht betroffen ist. Die Bio-Cerealien von Rebelicious kommen sogar auf einen Zuckergehalt von unter 15 Gramm pro 100 Gramm.

“Mit Rebelicious wollen wir zeigen, dass in Punkto Inhaltsstoffe bei Lebensmitteln noch viel Luft nach oben und die Zeit zum Umdenken gekommen ist. Gerade wenn wir an die Gesundheit der nächsten Generationen denken, ist es doch erschreckend zu sehen, wie schlecht es besonders um Produkte für Kinder steht. Diese enthalten gerade im Cerealien-Bereich häufig viel mehr Zucker als die für Erwachsene. Mit Rebelicious wollen wir ein Zeichen setzen und gegen diese Missstände rebellieren”, erklärt Natacha Neumann, Mitgründerin und Mutter von drei Kindern.



Das könnte Sie auch interessieren


16.09.2019mehr...
Stichwörter: Produktvorstellung, Cerealien, Rebelicious

16.09.2019mehr...
Stichwörter: Produktvorstellung, Cerealien, Rebelicious