Start / News / Midsona übernimmt Bio-Pionier Davert

Übernahme

Midsona übernimmt Bio-Pionier Davert

Der nordische Bio-Marktführer baut seine Position in Europa aus

Ascheberg (Westf), 3. Mai 2018  |   Mit Wirkung zum 01. Mai 2018 übernimmt der nordische Bio-Marktführer Midsona AB aus Schweden die Davert GmbH aus Ascheberg zu 100 Prozent. Das gaben beide Unternehmen heute in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt. Davert wird auch zukünftig als eigenständiges Unternehmen am heutigen Standort unter der Führung seines CEO Erk Schuchhardt weitergeführt.

Davert verschafft als einer der deutschen Marktführer der Midsona AB, die an der Stockholmer Börse notiert ist, eine starke Position auf dem größten Markt für Bio-Lebensmittel in Europa. In den letzten Jahren hat Davert seine Marke im Rahmen eines erfolgreichen Marken-Relaunches neu ausgerichtet, sein Produktportfolio um neue Innovationen erweitert und seine Vertriebskanäle ausgebaut. Die Produktion und Logistik wurde stark automatisiert und am neu gebauten Standort in Ascheberg (Westf.) mit der Verwaltung zusammengezogen. Mit seinen 150 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen im Jahr 2017 rund 64 Mio. EUR. 

Die Akquisition stärkt die Präsenz von Midsona im attraktiven Bio-Segment. Das Premium Marken- und Produktportfolio von Davert ergänzt hervorragend die bestehenden Bio-Marken von Midsona. "Wir sind hocherfreut über die zukünftige Zusammenarbeit mit Midsona, die ich als den perfekten Partner für Daverts zukünftiges Wachstum sehe. Das Unternehmen Davert passt mit seiner Mission, seiner Unternehmenskultur und seinen Werten ideal zu den bereits bestehenden nordischen Bio-Pioniermarken der Midsona Gruppe. Gemeinsam werden wir über die gesamte Wertschöpfungskette, innovative Bio-Lebensmittel für die Verbraucher in Europa entwickeln und zur Verfügung stellen können", sagt Erk Schuchhardt, CEO von Davert.

Davert’s moderne Produktions- und Logistikanlagen bieten Midsona eine strategische Plattform für Synergien mit seinen bestehenden Marken. "Aufbauend auf dem erfolgreichen Ausbau unseres Bio-Markengeschäfts in der gesamten nordischen Region stellt die Transaktion mit Davert einen logischen nächsten Schritt und Brückenkopf nach Europa dar. Wir sind beeindruckt von den hochwertigen Produkten des Unternehmens, seinen erstklassigen Produktionskapazitäten und den Leistungen des Davert-Teams. Daverts Produktportfolio, seine Marktposition, sein Multi-Channel-Kundenstamm und sein Know-how über die gesamte Lieferkette, von der Beschaffung über die Produktion bis hin zum Marketing, sind eine sehr gute strategische Ergänzung für Midsona. Der Ausblick für den deutschen Bio-Markt ist stark und wir glauben, dass Davert gut positioniert ist. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft zusammen mit dem Davert-Team ", sagt Peter Asberg, CEO von Midsona.

Midsona ist mit seinen Marken URTEKRAM, KUNG MARKATTA, HELIOS und SOMA Marktführer im Trockensortiment des nordischen Bio-Markts. Darüber hinaus verfügt Midsona über eine starke Position im nordischen Bio-, Lebensmittel- und Körperpflegemarkt mit seinen Marken FRIGGS, DALBLADS, MIWANA, NATURDIET und ESKIMO-3. Midsona hat einen Jahresumsatz von ca. 225 Mio. EUR (2017).


Angebots-Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Eine weitere Fachhandelsmarke geht von Bord

Naturkosmetikhersteller Logocos geht an L'Oréal

Der fränzösische Kosmetikriese L'Oréal kauft den deutschen Naturkosmetikhersteller Logocos mit den beiden Marken Logona und Sante.

01.08.2018mehr...
Stichwörter: Übernahme, Übernahme, Davert, Unternehmensverkauf, Midsona AB, Peter Asberg, Erk Schuchhardt


Neustart der Dorfkäserei Geifertshofen

Regionales Projekt in Hohenlohe ist gerettet

Die Dorfkäserei Geifertshofen ist gerettet. Das Unternehmen hatte Ende März einen Insolvenzantrag gestellt. Nun hat eine Auffanggesellschaft das Unternehmen übernommen und führt es weiter. An der Spitze steht der Aufsichtsratsvorsitzende Rudolf Bühler, welcher auch die solidarische Rettungsaktion leitet, die Vorstandsvorsitzende ist Nadine Bühler, zuständig für Finanzen und Organisation. Vorstand Michael Rebmann verantwortet den Vertrieb und Margarete Schmidt die Käseproduktion.

Die neue Mannschaft verbreitet Hoffnung auf der PK in Geifertshofen. Aufsichtsratsvorsitzender Rudolf Bühler gibt die Rettung der Dorfkäserei bekannt.
04.07.2014mehr...
Stichwörter: Übernahme, Übernahme, Davert, Unternehmensverkauf, Midsona AB, Peter Asberg, Erk Schuchhardt



Phönix in neuen Händen

Regionlaer Bio-Großhändler startet Neuanfang

03.11.2014mehr...
Stichwörter: Übernahme, Übernahme, Davert, Unternehmensverkauf, Midsona AB, Peter Asberg, Erk Schuchhardt