Start / Business / Ware / Neue Produkte / Neu im Bioladen: vegane Feta-Alternative von Soyana

Produktvorstellung

Neu im Bioladen: vegane Feta-Alternative von Soyana

Wie Griechischer Käse, aber vegan – und aus der Schweiz

Neu im Bioladen: vegane Feta-Alternative von Soyana

Käse dürfen sie nicht heißen, aber so schmecken sie schon: die Alternativen zu Griechischem Käse von Soyananda überzeugen auf Soja-Basis – proteinreich, mit viel Omega-3 und echt fermentiert, ohne Pasteurisation.

Schlieren bei Zürich, September 2017  |   Die rein pflanzlichen Feta-Alternativen der Marke Soyananda schmecken nach Griechischem Käse und punkten mit wertvollen Zutaten und schonender Herstellung: Aus europäischen Sojabohnen und guten Milchsäurebakterien, echt fermentiert und nicht pasteurisiert. Ein Genuss zum Salat, auf dem Grill oder überbacken – und die Verdauung kommt damit auf Trab!

Zudem enthalten die neuen Alternativen zu Griechischem Käse hochwertiges Eiweiß, gesunde Omega-3-Fettsäuren aus Leinöl sowie mindestens 30 Prozent weniger Salz als herkömmlicher Feta. Erhältlich sind sie in den Sorten ‚Natur‘ oder mit Kräutern und Olivenöl – ideal für Veganer sowie gesundheits- und umweltbewusste Genießer.

Die Soyananda-Macher haben in der Kunst des Fermentierens lange Erfahrung: 1985 hat der Schweizer Veggie-Pionier Soyana unter dieser Marke den ersten fermentierten veganen Joghurt der Welt auf den Markt gebracht. Es folgten diverse Getreide-Drinks, deren natürliche Süße durch Fermentation entsteht, sowie ‚Chi‘ – das erste ebenfalls fermentierte und nicht pasteurisierte Gärgetränk auf Basis von Hefe- und Bakterienkulturen.

2008 kamen die Soyananda Frischkäse-Alternativen mit fünf Sorten in die Bio-Regale, sowie eine Alternative zu Sauerrahm. Alle Produkte sind völlig frei von Konservierungs- und Zusatzstoffen, fermentiert und frisch – also nicht erhitzt durch Pasteurisation. Das macht sie nicht zuletzt bei Sportlern und Rohköstlern besonders beliebt, die damit ihre Verdauung gesund unterstützen.

Ab sofort gibt es die Soyananda Alternativen zu Griechischem Käse im gut sortierten Bio- und Reformhandel.

Soyananda Vegane Alternative zu Griechischem Käse, Natur
200 g ∣ UVP 3,99 Euro.

Soyananda Vegane Alternative zu Griechischem Käse mit Bio-Kräutern und Bio-Olivenöl Nativ extra
200 g ∣ UVP 3,99 Euro.


Das könnte Sie auch interessieren

Lebkuchen-Schmidt präsentiert veganen Elisen-Lebkuchen in Bio-Qualität!

Lebkuchen-Schmidt präsentiert veganen Elisen-Lebkuchen in Bio-Qualität! © Lebkuchen-Schmidt GmbH & Co. KG

Nürnberg, 20.10.2017  |   Vegane Ernährung ist ein immer größeres Thema in Deutschland: Schon 1,3 Millionen Menschen ernähren sich laut des Verbandes „ProVeg“ hierzulande auf diese Weise. Doch beim Thema Lebkuchen gab es für Veganer bislang so gut wie kein Angebot. Jetzt hat der Nürnberger Traditionshersteller Lebkuchen-Schmidt auf den Trend reagiert – und rechtzeitig zum Beginn der Weihnachtsgebäck-Saison den ersten veganen Elisen-Lebkuchen in Bio-Qualität herausgebracht.

25.10.2017mehr...
Stichwörter: vegan, Neue Produkte, Produktvorstellung, Soyana, Feta, Soyanda, Käseersatz

Super Nilk & Hafer Nilk

mymuesli bringt zwei neue Produkte auf den Markt

Super Nilk & Hafer Nilk

mymuesli bietet ab sofort eine leckere Milchalternative mit guten Nährwerten: Super Nilk heißt die neue Milch ohne Milch. Vegan, gluten- und laktosefrei, aber mit viel Geschmack und einer großen Portion Leidenschaft. Und weil wir Experten für individuelles Frühstück sind, startet unsere neue Marke NILK gleich mit zwei Sorten: Neben Super Nilk gibt es die ebenfalls neue Hafer Nilk.

31.05.2017mehr...
Stichwörter: vegan, Neue Produkte, Produktvorstellung, Soyana, Feta, Soyanda, Käseersatz

Weihnachten mit feinstem Konfekt

Adventskalender für vegane Genießer

Gefüllt mit edlem demeter-Dattelkonfekt steht der Adventskalender von SEKEM ab Oktober 2016 im Bi...
12.08.2016mehr...
Stichwörter: vegan, Neue Produkte, Produktvorstellung, Soyana, Feta, Soyanda, Käseersatz