Start / Business / Themen / Events / Ein Jahr Bauernschloss Kirchberg!

Jubiläum

Ein Jahr Bauernschloss Kirchberg!

Ein Jahr Bauernschloss Kirchberg! © BESH
Bauernschloss Kirchberg

29.09.2016  |   Am 25. September 2015 ist das größte Schloss Nordwürttembergs auf friedliche Weise von den Hohenloher Bauern übernommen worden. Nach Jahren des Leerstands wurde es von der Evangelischen Heimstiftung Baden-Württemberg an die Stiftung Haus der Bauern verkauft. Die gemeinnützige und mildtätige Stiftung wurde von Rudolf Bühler und der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall im Jahre 2012 gegründet.

Seit Übernahme des aus dem 13. Jahrhundert stammenden Schlosses vor einem Jahr wird dieses als Bildungs- und Kulturzentrum für den ländlichen Raum ausgebaut, ergänzend mit vielfältigen sozialen Funktionen und Einrichtungen:

• Bauernschule Hohenlohe als Ländliche Heimvolkshochschule
• Akademie Schloss Kirchberg für Ökologische Land- und Ernährungswirtschaft mit vielfältigen Bildungsangeboten von der Fachkraft Bio mit IHK Abschluss bis zum universitären Modul „Ökologische Lebensmittelqualität und Ernährungskultur mit der Universität Kassel
• Schlossgastronomie mit Künstlercafé, Schlossquartier, Pub und Biergarten
• Sohl-Media mit Filmproduktionen für ZDF/3-Sat/Arte etc.
• Therapeutische Jugendpflegeeinrichtung
• Unterbringung von Geflüchteten
• Betreutes Wohnen / Senioren WG
• Standesamt, Trauungen und Hochzeitshaus
• Öffentliche Kulturveranstaltungen, Kongresse, Symposien, Workshops und Tagungen in den Schlosssälen, welche öffentlich gebucht werden können

Die offizielle Einweihung wird vom 7.-10. März 2017 mit einem internationalen Kongress unter Beteiligung der UN stattfinden, für die Rechte der Kleinbauern und indigenen Völker weltweit. Hierzu werden über 250 Teilnehmer aus der ganzen Welt erwartet, u.a. Klaus Töpfer, Past Director UNDP, v. Weizsäcker als Präsident des Club of Rome, die Präsidentin des alternativen Weltbauernverbands La Via Campesina Elizabeth Mpofu und vielen weiteren Stakeholdern aus dem weltweit bäuerlichen Umfeld.

„Das Schloss Kirchberg“ wird zum Nucleus der Agrarwende und ein überregionales Zentrum für zukunftsfähige bäuerliche Landwirtschaft und für Projektarbeit zur nachhaltigen Entwicklung der ländlichen Räume im In- und Ausland“, so der Vorsitzende Rudolf Bühler.



Das könnte Sie auch interessieren

Bauerngemeinschaft als Kern der Agrarwende

Der vierte Hohenloher Bauerntag präsentierte bäuerliche Regionalentwicklung als Erfolgskonzept

Bauerngemeinschaft als Kern der Agrarwende © BESH

„Unsere Bauern – Unser Land!“ – dies war das Motto des diesjährigen Vierten Hohenloher Bauerntags, zu dem die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH) Bürger und Bauern der Region nach Wolpertshausen (Kreis Schwäbisch Hall) geladen hatte. Die inzwischen als politischer Aschermittwoch der Bauern etablierte Veranstaltung, initiiert vom BESH-Gründer Rudolf Bühler, lockte wieder mehr als 1200 Erzeuger und Verbraucher. Die hochkarätigen Redner aus Politik, Naturschutz und Bauerngemeinschaft nahmen teils kein Blatt vor den Mund und ernteten viel Beifall beim Publikum.

06.02.2019mehr...
Stichwörter: Jubiläum, BESH, Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, Hohenlohe, Bauern


Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau 2019

Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau 2019

Unter dem Motto ,Innovatives Denken für eine nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft‘ wird vom 06. bis 09. März 2019 in Kassel die 15. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau stattfinden. Bis zum 19. August 2018 können Beiträge eingereicht werden.

20.06.2018mehr...
Stichwörter: Jubiläum, BESH, Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, Hohenlohe, Bauern


Save the Date: 4. Juli 2018

Festakt im Historischen Zeughaus Schwäbisch Hall

08.06.2018mehr...
Stichwörter: Jubiläum, BESH, Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, Hohenlohe, Bauern

Weniger Fleisch, aber Gutes

Hohenloher informieren beim Umweltfestival in Berlin mit Schwäbisch-Hällischem Qualitätsschweinefleisch g.g.A. über nachhaltige Landwirtschaft

12.06.2017mehr...
Stichwörter: Jubiläum, BESH, Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, Hohenlohe, Bauern