Start / News / Bedroht, bedrohlich, lebenswichtig - Wasser für die Landwirtschaft

Tagung

Bedroht, bedrohlich, lebenswichtig - Wasser für die Landwirtschaft

16. und 17. September 2016

Wie auch schon in den vergangenen Jahren wird das AgrarBündnis im Frühherbst zusammen mit der Evangelischen Akademie Hofgeismar und der Fachstelle Kirche im ländlichen Raum der EKKW eine Agrartagung veranstaltet. Unter der Überschrift: Bedroht bedrohlich lebenswichtig. Wasser für die Landwirtschaft geht es um Quantitäten und Qualitäten: Knappheit, Verbrauch und Gefährdung des Wassers müssen technisch und politisch gemanagt werden.

Anmeldung
Tagungsnummer 16125
Schriftlich bitte möglichst bis zum 2. September 2016
Fax 05671 / 881-154,
E-Mail: ev.akademie.hofgeismar@ekkw.de
im Internet: www.akademie.hofgeismar.de
Telefonische Auskunft: 05671 881-122

Tagungsort
Evangelische Tagungsstätte Hofgeismar,
Gesundbrunnen 8, 34369 Hofgeismar

Tagungszeit
FR: 12.30-21.00 Uhr
SA: 08.00-13.00 Uhr

Tagungskosten
€ 37,00 Tagungsbeitrag
€ 99,50 Tagungsbeitrag/Vollverpflegung/Einzelzimmer
€ 93,50 Tagungsbeitrag/Vollverpflegung/Zweibettzimmer
€ 72,50 Tagungsbeitrag/Verpflegung ohne Frühstück

Leitung
• Dr. Andrea Fink-Keßler, AgrarBündnis, Kassel
• Sonnele Göckeritz, Fachstelle Kirche im ländlichen Raum der EKKW, Kassel
• Ute Göpel, Fachstelle Kirche im ländlichen Raum der EKKW, Herleshausen
• Studienleiter Pfr. Bernd Kappes, Ev. Akademie Hofgeismar
• Dr. Frieder Thomas, AgrarBündnis, Konstanz


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Wem bieten Bio-Schweine Chancen?

Online-Mitmach-Tagung am 25. Februar, 9 bis 15:30 Uhr

Während der konventionelle Schweinemarkt in einer tiefen Krise steckt, erlebt der Bio-Fleischmarkt einen Aufschwung. Zwar wird aktuell nur ein Prozent der Schweine in Deutschland nach Bio-Standards gehalten, aber die Nachfrage steigt. Eine Online-Mitmach-Tagung der Initiative bio2030.de untersucht, für welche Landwirte eine Umstellung der Schweinehaltung auf Bio eine Chance sein kann.

20.01.2022mehr...
Stichwörter: Landwirtschaft, Umwelt, Veranstaltung, Tagung, AgrarBündnis

Kritischer Agrarbericht 2021

Klimawandel erfordert grundlegende Transformation des Agrar- und Ernährungssystems

Das AgrarBündnis hat den Kritischen Agrarbericht 2021 im Rahmen der Digitalen Grünen Woche vorgestellt. Der Bericht versteht sich als ‚Buch zur Bewegung‘ mit fundierter Kritik am derzeitigen Agrarsystem, aber auch Konzepten und Ideen, wie es anders gehen könnte.

22.01.2021mehr...
Stichwörter: Landwirtschaft, Umwelt, Veranstaltung, Tagung, AgrarBündnis

Öko-Feldtage machen deutlich: Ökolandbau ist Landwirtschaft der Zukunft

330 Unternehmen präsentieren innovative Lösungen

Öko-Feldtage machen deutlich: Ökolandbau ist Landwirtschaft der Zukunft © Marzena Seidel

Vom 28. bis 30. Juni fanden die Öko-Feldtage auf der Hessischen Staatsdomäne Gladbacherhof in Villmar statt. Die hessische Landwirtschaftsministerin Priska Hinz und der Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir eröffneten die Innovationsschau rund um den Ökolandbau. Auf dem Programm standen neben Präsentationen von Saatgut, Landtechnik, Stallbau und Futtermitteln auch politische Diskussionen über die Zukunft der Landwirtschaft.

04.07.2022mehr...
Stichwörter: Landwirtschaft, Umwelt, Veranstaltung, Tagung, AgrarBündnis