Start / News / Bio-Markt / Erfolg mit Bio-Bier: Störtebeker erlebt bisher bestes Geschäftsjahr

Bier

Erfolg mit Bio-Bier: Störtebeker erlebt bisher bestes Geschäftsjahr

Die Störtebeker Braumanufaktur in Stralsund blickt auf das erfolgreichste Jahr in der Unternehmensgeschichte zurück. Insgesamt 200.000 Hektoliter Störtebeker Brauspezialitäten wurden abgesetzt - so viel, wie noch nie. Bemerkenswert ist hierbei vor allem die Entwicklung der Bio-zertifizierten Spezialitäten. Die mittlerweile neun Spezialitätenbiere legten um etwa 20 Prozent zu. Einzelne Sorten, gerade im alkoholfreien Segment, verzeichneten sogar ein Wachstum von 50 Prozent.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Störtebeker Schatzkiste

Deutschlands erfolgreichstes Variety-Pack nun auch in Bio:

Neue Störtebeker Schatzkiste

Sechs verschiedene Brauspezialitäten in bester Bio-Qualität: Mit der neuen Bio-Schatzkiste der Störtebeker Braumanufaktur kann man die Vielfalt handwerklicher Braukunst entdecken und genießen. Der gemischte 6er-Träger ist ab sofort deutschlandweit im Naturkosthandel sowie im LEH und Getränkeabholmarkt erhältlich.

19.05.2020mehr...
Stichwörter: Bier, Störtebeker

Riedenburger verbucht Zuwachs von 13 Prozent

Bio-Brauhaus weiter auf Erfolgskurs

Riedenburger verbucht Zuwachs von 13 Prozent © Riedenburger Brauhaus

Während der deutsche Bierabsatz 2021 erneut gesunken ist, konnte das Riedenburger Brauhaus im vergangenen Jahr um 13 Prozent zulegen. Das größte Wachstum habe es bei den klassischen Biersorten wie Helles, Pils und Festbier gegeben. Doch auch die alkoholfreien Biere hätten sich – mit einem Plus von 16 Prozent – positiv entwickelt.

16.02.2022mehr...
Stichwörter: Bier, Störtebeker

Lammsbräu weiht neue Bio-Mälzerei ein

4.500 Tonnen Malz für 10.000 Hektar Bio-Landbau

Lammsbräu weiht neue Bio-Mälzerei ein © Lammsbräu

Gestern hat die Oberpfalzer Bio-Brauerei Neumarkter Lammsbräu eine neue Bio-Mälzerei in Betrieb genommen. Der Einweihung seien umfassende Modernisierungsarbeiten vorausgegangen. Mit einer Kapazität von 4.500 Tonnen Malz könne die grunderneuerte Anlage den Bauern aus der Region deutlich mehr Braugetreide abnehmen als zuvor und schaffe die Basis für 10.000 Hektar Bio-Landbau.

03.12.2021mehr...
Stichwörter: Bier, Störtebeker