Start / Business / Bio-Handel / Milchverarbeiter / Arla setzt verstärkt auf Bio-Milch

Milch

Arla setzt verstärkt auf Bio-Milch

Die dänische Molkereigenossenschaft Arla Foods rechnet für die nächsten zwei Jahre mit einer steigenden Nachfrage nach Bio-Milch. Bis zu 250 Millionen Kilogramm mehr Bio-Milch würden bis dahin für die Kern- und Wachstumsmärkte benötigt. Damit käme die weltgrößte Bio-Molkerei auf über eine Milliarde Kilogramm Bio-Milch. Die neue Milch soll insbesondere aus Zentraleuropa, Dänemark und Schweden kommen. Die Arla-Geschäftsführung hat entschieden, den Bio-Zuschlag für seine Genossenschaftsmitglieder um zusätzliche zwei Eurocent anzuheben. Zuvor bekamen die Erzeuger einen Zuschlag von bis zu 13 Eurocent je Kilo auf den konventionellen Milchpreis.


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Kühe mit Hörnern geben bessere Milch

Forschungsinstitut Kwalis untersucht Lebensmittelqualität

Kühe mit Hörnern geben bessere Milch © Jennifer Wohlers – Forschungsinstitut KWALIS

Im Projekt HornMilch_2021 haben Forscher des Labors Kwalis die Milch von 20 Kühen auf ihre ganzheitliche Lebensmittelqualität untersucht. Ziel war es, die Auswirkungen der Faktoren Horn, Futter und Umgebungstemperatur auf die Milchqualität zu beurteilen. Die Untersuchung der Proben ergab, dass sich das Tragen von Hörnern und das Füttern von Heu positiv auf die Milchqualität auswirken.

04.11.2022mehr...
Stichwörter: Milch, Arla Food, Zuschlag

Rinder als Dreinutzungstiere

Slow Food-Studie zeigt nachhaltiges Potenzial

Rinder als Dreinutzungstiere © Hendrik Haase

Wie kann Rindfleisch gut, sauber und fair erzeugt, verarbeitet und vertrieben werden und das Rind zur notwendigen Transformation des Ernährungssystems beitragen? Mit diesen Fragen setzte sich Slow Food Deutschland (SFD) im Rahmen des vom Umweltbundesamt finanzierten Projekts ‚Nachhaltige und umweltgerechte Fleischwirtschaft am Beispiel Rind‘ auseinander. Das Ergebnis veröffentlicht der Verein jetzt in einer Studie und zeigt: Als Dreinutzungstier kann das Rind einen klimaschonenden Beitrag für Landwirtschaft und Umwelt leisten.

03.11.2022mehr...
Stichwörter: Milch, Arla Food, Zuschlag

Natumi Mandel Barista neu im Handel

Für Cappuccino und Macchiato mit veganem Milchschaum

Natumi Mandel Barista neu im Handel

Wer seine Kaffeekreationen am liebsten vegan genießt, darf sich freuen: Natumi, Spezialist für pflanzliche Bio-Drinks im Naturkosthandel, ergänzt seine Barista-Range um eine weitere Sorte. Der neue Natumi Mandel Barista ist ab Oktober in Bio-Märkten und ausgewählten Reformhäusern zu einer UVP von 2,49 Euro erhältlich.

06.10.2022mehr...
Stichwörter: Milch, Arla Food, Zuschlag