Start / News / Personalien / Thomas Dosch Koordinator bei Tönnies

Personalien

Thomas Dosch Koordinator bei Tönnies

15.10.2020 | Der Weser-Kurier hat am gestrigen Dienstag gemeldet, Thomas Dosch, bisher Abteilungsleiter im niedersächsischen Agrarministerium, habe seit 1. Oktober 2020 eine Anstellung als Koordinator beim Schlachtbetrieb Tönnies übernommen.

Vor seinem Wechsel in die Fleischindustrie schloss Dosch dem Weser-Kurier nach einen Aufhebungsvertrag mit dem Ministerium. Dieses habe ihm eine Nebentätigkeit für Tönnies untersagt.

Das Grünen-Mitglied Dosch wurde 2014 von Agrarminister Christian Meyer (Grüne) ins Ministerium nach Hannover geholt, davor arbeitete er zwölf Jahre als Vorstand des Bioland-Verbandes. Jetzt war er auf eigenen Wunsch und unter Verzicht auf seine Bezüge seit gut einem Jahr beurlaubt und befindet sich im Rechtsstreit mit dem zurzeit CDU-geführten Ministerium.

Er sehe sich als Brückenbauer für Tierschutz und eine umweltgerechte Landwirtschaft, sagte Dosch gegenüber dem Weser-Kurier. Er wolle zusammen mit Tönniesdie notwendige Agrarwende vorantreiben und sei aufgrund vorangegangener Gespräche mit Firmenchef Tönnies der Meinung, dieser wolle wirklich etwas verändern.

Firmenchef Clemens Tönnies erklärte dazu, mit seinen vielfältigen Erfahrungen werde Dosch fortan die Weiterentwicklung des Unternehmens im Sinne einer nachhaltigeren Agrar- und Ernährungswirtschaft unterstützen.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Beratung für Naturland erweitert ihre Geschäftsführer-Posten

Der Öko-Verband Naturland teilt zwei Fachbereiche auf zwei Personen auf: Martin Bär und Thomas Neumaier

Beratung für Naturland erweitert ihre Geschäftsführer-Posten © Martin Bär: (c) Christoph Assmann

Die Öko-Beratungsgesellschaft mbh und der Erzeugerring für naturgemäßen Landbau e.V. wurden bislang in Personalunion von Jens Binder geleitet. Nach seinem Ausscheiden verteilt Naturland die Geschäftsführung auf zwei Köpfe. Gründe seien die Vielfalt neuer Aufgaben sowie das starke Wachstum des Verbands.

15.04.2021mehr...
Stichwörter: Personalien, Fleischindustrie, Tönnies

Neuer Kopf für Einkauf und Sortimentsgestaltung

Alexander Worms steigt bei Bodan ein

Neuer Kopf für Einkauf und Sortimentsgestaltung © Bodan GmbH

Ab Juli 2021 wird Alexander Worms die Verantwortung für Einkauf und Category-Management beim Öko-Großhändler Bodan übernehmen. Zu seinen Kernaufgaben wird der Ausbau von langfristigen Partnerschaften mit Anbauern und Herstellern gehören.

14.04.2021mehr...
Stichwörter: Personalien, Fleischindustrie, Tönnies

Frauen-Power aus Glückstadt

Drei Frauen übernehmen die Betriebsleitung bei Moin Bio Backwaren

Frauen-Power aus Glückstadt

Mit Wirkung zum 1. März 2021 haben die Geschäftsführer der Biobäckerei Moin aus Glückstadt, Hans-Paul Mattke und Brigitta Sui Dschen Mattke, drei langjährige Mitarbeiterinnen zur neuen Betriebsleitung ernannt: Vicky Leskien, Jule Prothmann und Julianna Müller.

14.04.2021mehr...
Stichwörter: Personalien, Fleischindustrie, Tönnies

Albrecht Benzing verlässt die CERES GmbH

Der studierte Agronom Benzing gehört zum Urgestein der Bio-Branche. Sein Ausscheiden kam laut Pressemeldung für viele überraschend

12.04.2021mehr...
Stichwörter: Personalien, Fleischindustrie, Tönnies