Start / Business / Themen / Studien / Nettoumsatz der größten Bio-Supermarktketten in Deutschland

Umsatz

Nettoumsatz der größten Bio-Supermarktketten in Deutschland

* Schätzwerte
Quelle: EHI Retail Institute, Köln;     © Handelsdaten 2018

Die Statistik zeigt den Umsatz (netto) der Top 6 der führenden Bio-Supermarktketten in Deutschland in den Jahren 2010 bis 2017 auf. Zu den umsatzstärksten Bio-Supermärkten gehört das Unternehmen Basic AG mit einem Nettoumsatz 2014 in Höhe von 127,2 Millionen Euro. Im Vorjahr waren es rund 119 Millionen Euro.


Angebots-Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Bio weiter im Vormarsch

2014 fast acht Milliarden Euro Umsatz im Bio-Handel

„Bio ist mehr als ein Trend. Jahr für Jahr kaufen die Deutschen mehr Bio-Produkte und sagen...
20.04.2015mehr...
Stichwörter: Umsatz, Supermärkte, Zahlen

Kundenzuspruch sorgt für Rekordumsatz

Alnatura mit 16 Prozent Wachstum im abgelaufenen Geschäftsjahr

30 Jahre nach der Gründung von Alnatura erwirtschaftete das Bio-Handelsunternehmen aus dem hessischen Bickenbach im Geschäftsjahr 2013/2014, das am 30. September 2014 endete, einen Umsatz von 689 Millionen Euro. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies eine Steigerung um 16 Prozent. Während sich das Wachstum des gesamten deutschen Bio-Markts in den letzten Jahren im einstelligen Prozentbereich eingependelt hat (2013 plus sieben Prozent), verzeichnet Alnatura zweistellige Zuwächse.
20.11.2014mehr...
Stichwörter: Umsatz, Supermärkte, Zahlen

Tegut 2014 mit 25 Prozent Bio-Anteil

Fuldaer Filialist kündigt neue Produkte mit Regionalfenster an

Der Lebensmittelfilialist Tegut aus Fulda hat 2014 die Modernisierung der Märkte weiter intensiviert. Nachdem 2013 bereits 19 Märkte revitalisiert wurden, waren es in diesem Jahr 24 Märkte. Die Phase der Revitalisierungen wird sich bis 2017 mit rund 30 Märkten jährlich fortsetzen. Das Handelsunternehmen investiert bis Ende 2017 für Renovierungen pro Jahr einen mittleren zweistelligen Millionen-Betrag, wie der Lebensmittelfilialist mitteilte.
21.01.2015mehr...
Stichwörter: Umsatz, Supermärkte, Zahlen