Start / News / Bio-Markt / SuperBioMarkt wächst weiter

Markt

SuperBioMarkt wächst weiter

Die SuperBioMarkt AG aus Münster blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2013 zurück. Die Umsätze in den 20 SuperBioMärkten stiegen gegenüber dem Vorjahr um rund zehn Prozent auf 42,5 Millionen Euro. Zur guten Umsatzentwicklung trugen auch die drei neuen Märkte in Essen, Düsseldorf und Oldenburg bei. Im vergangenen Jahr feierte das Unternehmen sein 40jähriges Bestehen.

„Die erfreuliche Umsatzsteigerung ist sicherlich auch auf unsere zahlreichen Jubiläumsaktivitäten zurückzuführen. Aber ganz entscheidenden An­teil an unserem Erfolg haben unsere kompetenten und serviceorientierten Mitarbeiter“, zeigte sich Vorstandsvorsitzender Michael Radau mit der Entwicklung zufrieden.

520 Mitarbeiter, davon 40 Auszubildende, sorgen Tag für Tag dafür, dass die Kunden in den Märkten erstklassig beraten werden und dem Bio-Versprechen des Unternehmens vertrauen können. „Das ist ganz wichtig. Denn gerade in der heutigen Zeit sind die Verbraucher vielfach verunsichert, ob der Vielzahl an Bio-Produkten. Wir verkaufen unseren Kunden transparentes Bio zu einem für alle Beteiligten fairen Preis“, betont Radau.

Der hohe Qualitätsanspruch zeigt sich in den vielen regionalen Partnern. Für jeden Standort gibt es Landwirte im Umland, die die Märkte beliefern. Bei der Auswahl dieser Landwirte achtet das Unternehmen auf die Mitgliedschaft in den Anbauverbänden wie Bioland und Demeter. „Ob Obst, Gemüse, Eier oder Fleisch: Produkte aus der Region haben wir ausschließlich in Verbandsqualität“, erklärt Radau.

SuperBioMarkt wird weiter wachsen. „Wir planen zwei bis vier neue Märkte pro Jahr in unserer Stammregion Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen“, kündigt Radau an. Schon jetzt stehen Neueröffnungen in Dortmund am 3. April 2014, in den Düsseldorfer Schadow Arkaden im Spätsommer 2014 und in Düsseldorf-Oberkassel Anfang 2015 fest.

 


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Kundenzuspruch sorgt für Rekordumsatz

Alnatura mit 16 Prozent Wachstum im abgelaufenen Geschäftsjahr

30 Jahre nach der Gründung von Alnatura erwirtschaftete das Bio-Handelsunternehmen aus dem hessischen Bickenbach im Geschäftsjahr 2013/2014, das am 30. September 2014 endete, einen Umsatz von 689 Millionen Euro. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies eine Steigerung um 16 Prozent. Während sich das Wachstum des gesamten deutschen Bio-Markts in den letzten Jahren im einstelligen Prozentbereich eingependelt hat (2013 plus sieben Prozent), verzeichnet Alnatura zweistellige Zuwächse.
20.11.2014mehr...
Stichwörter: Markt, Bio-Supermarkt

Basic AG steigert Umsatz

27.03.15 | Die Basic AG konnte ihren Umsatz von 118 Millionen Euro in 2013 auf 127 Millionen Euro in 2014 steigern. Neben der guten Entwicklung in den Filialen trugen vier Eröffnungen mit zum Umsatz-Wachstum bei.
27.03.2015mehr...
Stichwörter: Markt, Bio-Supermarkt

Bio international – der Weg zu mehr Nachhaltigkeit auf dem Weltmarkt

14. Donnerstagstalk am bioPress Square & Fair Table

Unter dem Motto ‚Bio und mehr – Erfolgsmodelle für die Zukunft‘ trafen sich letzte Woche Markus Arbenz, New Business Manager der Easy-Cert Gruppe, und Christof Dietler, Geschäftsleiter der IG Agrarstandort Schweiz (IGAS) zum 14. Donnerstagstalk. Unter Moderation von Peter Jossi, Journalist und Bio-Experte aus Basel, sprachen sie über nachhaltige Handelsverträge, Probleme mit unterschiedlichen Bio-Standards und die Chancen von wirtschaftlicher Kooperation.

29.11.2021mehr...
Stichwörter: Markt, Bio-Supermarkt