Start / „Logistik im Fokus: Effiziente Lager- und Transportsteuerung mit EAN-Standards"

Mestemacher

„Logistik im Fokus: Effiziente Lager- und Transportsteuerung mit EAN-Standards"

Tages-Seminar

Datum:  6. Oktober 2005

Beginn: 10.00 Uhr

Ort:      Holiday Inn, Köln-City West

Uhrzeit

1 Thema
Referent

 

10.00 - 10.30
Begrüßung und Vorstellung GS1 Germany
Thorsten Kirschner,
GS1 Germany GmbH

 

 

 
10.30 - 11.00
Identifikations- und Kommunikationsstandards in der Logistik
Heide Buhl,
GS1 Germany GmbH

 

 

 
11.00 - 11.30
Grundlagen RFID - Relevanz für die Logistik
Heide Buhl,
GS1 Germany GmbH

 

 

 
11.30 - 11.45
Kaffeepause

 

 

 

 
11.45 - 12.30
Optimierung der Logistik durch Einsatz von
EAN-Standards
Thorsten Kirschner,
GS1 Germany GmbH

 

 

 
12.30 - 13.30
Mittagspause

 

 

 

 
13.30 - 14.15
Effiziente Logistikprozesse durch EANCOM®
Joachim Rosehnal,
BIRKART GLOBISTICS
GmbH & Co. KG

 

 

 
14.15 - 15.00
Optimierung der Warehouse-Logistic mittels EAN-Standards
Dr. Thomas Arenz
Scheren Logistik GmbH

 

 

 
15.00 - 15.15
Kaffeepause

 

 

 

 
15.15 - 16.00
EPC-Middleware mit Logistik-Szenarien
Christopher Frank,
Seeburger AG

 

 

 
16.15 - 17.00
Diskussion

 

Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ernährungspolitik in Deutschland: viel ungenutztes Potential

Vorstellung des Food Environment Policy Index 2021

Ernährungspolitik in Deutschland: viel ungenutztes Potential

Wo steht Deutschland bei der Schaffung eines gesunden und nachhaltigen Ernährungsumfelds? Und was muss die Politik tun, um die Situation zu verbessern? Wissenschaftler der Ludwigs-Maximilians-Universität München (LMU) und des Leibniz-Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie (BIPS) haben diese Fragen untersucht und ihre Ergebnisse heute im Rahmen einer Online-Pressekonferenz vorgestellt. Ihre Empfehlungen: gezieltere Lebensmittelsteuern, Werberegulierung und gesunde Außer-Haus-Angebote.

19.10.2021mehr...
Stichwörter: Mestemacher, Kinder

Katherina Reiche ist Managerin des Jahres 2021

Mestemacher-Preis zum 20. Mal vergeben

Katherina Reiche ist Managerin des Jahres 2021 © Laurence Chaperon

Katherina Reiche, Vorsitzende des Vorstandes der Westenergie AG, hat in diesem Jahr den zum 20. Mal verliehenen ‚Mestemacher Preis Managerin des Jahres‘ erhalten. Initiatorin und Mestemacher-Chefin Ulrike Detmers ehrte die Preisträgerin heute im Grandhotel Adlon Kempinski Berlin.

24.09.2021mehr...
Stichwörter: Mestemacher, Kinder

Gesundheitsfachkräfte für Schulen in Deutschland gefordert

Bündnis veröffentlicht Positionspapier zum Weltkindertag

Eine Allianz medizinischer Fachgesellschaften fordert anlässlich des heutigen Weltkindertages den Einsatz von Schulgesundheitsfachkräften in Deutschland. Diese könnten chronisch kranke Kinder, etwa mit Diabetes mellitus Typ 1, unterstützen, Eltern und Lehrer entlasten, Erste Hilfe leisten, eine Anlaufstelle bei gesundheitlichen und psychischen Problemen sein und den Verdacht auf Misshandlung oder Vernachlässigung melden.

20.09.2021mehr...
Stichwörter: Mestemacher, Kinder