Start / News / Bio-Tops / Unilever kauft Pukka Herbs

Pukka

Unilever kauft Pukka Herbs

Der internationale Konsumgüterkonzern Unilever hat den Spezialisten für Bio-Kräutertees und -Nahrungsergänzungsmittel Pukka Herbs übernommen. Die Pukka-Gründer Tim Westwell und Sebastian Pole versprechen sich durch Unilever einen starken Partner, um zukunftsfähig zu bleiben. Sie behalten ihre Führungspositionen und wollen ihre ethischen und ökologischen Versprechen auch in Zukunft einhalten.

Laut eigenen Angaben will Pukka weiterhin ausschließlich Bio-Produkte anbieten, durch Fair For Life soziale Standards verbessern, sich mit FairWild für die nachhaltige Sammlung von Kräutern einsetzen, sich weiter dazu verpflichten, 1 Prozent des Umsatzes über 1 Prozent For The Planet an gemeinnützige Umweltprojekte zu spenden und ein aktives Mitglied von B-Corporation bleiben.

Pukka wurde 2001 gegründet. Der Umsatz beläuft sich auf 30 Millionen Pfund.


Das könnte Sie auch interessieren

Mit Bio-Tee die Welt verändern

Pukka hält nach der Unilever-Übernahme an eigener Mission fest

Mit Bio-Tee die Welt verändern © bioPress, LT

Der britische Hersteller Pukka Herbs steht seit seiner Gründung vor 17 Jahren für ein ethisches und nachhaltiges Geschäft mit ayurvedischen Bio-Tees und -Nahrungsergänzungsmitteln. Inzwischen gibt es die Produkte in mehr als 40 Ländern. Seit der Übernahme durch den Großkonzern Unilever im September sieht vor allem die Bio-Szene die Entscheidung der Gründer kritisch. Wird das Bio-Unternehmen seinen Werten weiterhin treu bleiben?

22.01.2018mehr...
Stichwörter: Pukka, Unilever

Foodwatch kritisiert geplante Lebensmittel-Ampel der Industrie

Nachdem die Konzerne jahrelang gegen eine farbliche Nährwert-Kennzeichnung auf Lebensmittelverpackungen kämpfte, wollen Nestlé, Coca-Cola und Co. nun eine EU-weite Ampelkennzeichnung nach eigenem Modell einführen. Doch die Kriterien seien viel zu lasch – die Industrie-Ampel lasse Produkte gesünder aussehen, als sie sind, moniert Foodwatch.

09.01.2018mehr...
Stichwörter: Pukka, Unilever

Fruchtige Abwehrhelfer aus der Natur: Mit wärmenden Pukka Bio-Tees durch den Winter

Fruchtige Abwehrhelfer aus der Natur: Mit wärmenden Pukka Bio-Tees durch den Winter

Ein langer Winter steht uns bevor. Die kalten Tage fordern unser Immunsystem besonders heraus. Gerade in dieser Jahreszeit ist eine gesunde Ernährung das A und O, um den Körper mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen. Die Natur hält eine Vielzahl an wertvollen Pflanzen und Kräutern wie Echinacea, Holunder oder Ingwer bereit, die die Abwehrkräfte auf ganz natürliche Weise stärken können. Mit den wärmenden Bio-Tees ,Holunderbeere & Echinacea‘ und ,Zitrone, Ingwer & Manuka-Honig‘ bringt Pukka Herbs diese wertvollen Schätze der Natur in einen fruchtig-wohltuenden Tee-Einklang.

26.10.2017mehr...
Stichwörter: Pukka, Unilever