Start / Kalender / Details / „erneuerbare energien 2006“ und „Passiv-Haus 2006“

„erneuerbare energien 2006“ und „Passiv-Haus 2006“

Böblinger Messe steigert erneut Besucherzahlen  Die erneuerbaren Energien erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Davon profitiert auch das Messeduo „erneuerbare energien 2006“ und „Passiv-Haus 2006“ in Böblingen. Mit mehr als 8.100 Fachleuten und Verbrauchern, die die renommierte Veranstaltung vom 10. bis 12. März 2006 besuchten, konnte ein neuer Besucherrekord aufgestellt werden. Auf großes Interesse stießen auch energiesparende Maßnahmen sowie der effiziente Umgang mit Energie im Baubereich.  Zum neunten Mal war die Böblinger Veranstaltung Gast in der Sport- und Kongresshalle. Die aus ganz Deutschland sowie aus Ländern wie Österreich, Schweiz, Dänemark, Großbritannien, Indien, Italien, Mexiko, Niederlande, Türkei, Ungarn und USA angereisten Besucher konnten sich bei 250 Ausstellern einen Überblick über aktuelle Entwicklungen der regenerativen Energien sowie des energieeffizienten Bauens und Sanierens verschaffen.Über 1.300 Kongressbesucher, so viel wie noch nie in der Geschichte des Messeveranstalters „erneuerbare energien Kommunikations- und Informationsservice GmbH“, wurden zum begleitenden Kongress registriert. Themen wie Energieberatung, Holzvergasung, Wärmepumpe und Windenergie im östlichen Mittelmeerraum waren die Magneten der insgesamt 18 begleitenden Fachveranstaltungen.Das „2. Deutsche Energieberater Forum – enervisorr“, mit Referenten wie Hans-Dieter Hegner vom Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen oder Felicitas Kraus von der Deutschen Energie-Agentur GmbH hochkarätig besetzt, hat sich zur deutschlandweiten Leitveranstaltung etabliert. Komplett ausgebucht waren die „Fachtagung kleine und mittlere Holzvergasung“ sowie die Seminare „Existenzgründung im Bereich der erneuerbaren Energien“, „Oberflächennahe Geothermie – Heizen, Kühlen, Speichern“ und „Passivhaus in der Praxis“.Internationale Themen gewinnen in Böblingen ebenfalls an Bedeutung. So trafen sich zu „Wind Energy in the Eastern Mediterranean Region“ Vertreter aus Ägypten, Indien, Mexiko, Türkei und Ungarn. Mehr als 60 Teilnehmer großer wie kleiner Unternehmen der Photovoltaik-Branche zeigten beim „Exportworkshop – Photovoltaik in Italien“ Interesse am italienischen Markt.Johann-Georg Röhm, Geschäftsführer des Messeveranstalters, ist hochzufrieden mit der Entwicklung des Messeduos: „Die Veranstaltung wächst mit dem Markt. Deutsche Firmen der Regenerativ-Branche sind immer mehr auch im internationalen Markt tätig. Ebenso zieht das Messeduo verstärkt Publikum aus dem Ausland an.“Die Jubiläumsveranstaltung zum zehnjährigen Bestehen des Messduos "erneuerbare energien" und "Passiv-Haus" wird vom 02.-04. März 2007 in Böblingen stattfinden. Kontakt und Information:erneuerbare energien Kommunikations- und Informationsservice GmbHDaniela IllekUnter den Linden 15, 72762 ReutlingenTel.: 0049-7121-3016-0Fax: 0049-7121-3016-100redaktion@energie-server.de
Messe

Informationen

Freitag, 10.03.2006 - 08:00Uhr
Sonntag, 12.03.2006 - 17:00Uhr

Ort

Böblingen

Kontakt

Daniela Illek, Tel.: 0049-7121-3016-0, Fax: 0049-7121-3016-100, redaktion@energie-server.de
www.energie-server.de