Start / Business / Bio-Unternehmen / Henry Lamotte stärkt Geschäftsführung

Personalien

Henry Lamotte stärkt Geschäftsführung

Managing Director Sebastian Drewes bringt frischen Wind

Henry Lamotte stärkt Geschäftsführung © Linus Klose
Der neue Managing Director Sebastian Drewes (li.) zusammen mit dem langjährigen Geschäftsführer Henry Lamotte (re.)

Die Bremer Henry Lamotte Food GmbH hat ihre Geschäftsführung erweitert. Seit Oktober 2021 leitet Managing Director Sebastian Drewes das Unternehmen gemeinsam mit dem langjährigen Geschäftsführer Henry Lamotte. Davon verspricht sich der Traditionsbetrieb frische Impulse bei den Themen Nachhaltigkeit, Marketing und Vertrieb sowie Digitalisierung und bereitet den Generationswechsel vor.

Die 1925 gegründete Henry Lamotte Food GmbH zählt seit fast 100 Jahren zu einem der führenden Lieferanten von hochwertigen Lebensmitteln aus weltweitem Ursprung. Als Vertreter der dritten Generation wird sich Geschäftsführer Henry Lamotte im Oktober 2022 aus dem operativen Geschäft zurückziehen. Mit Sebastian Drewes hat sich die Henry Lamotte Food GmbH im Oktober 2021 einen erfahrenen Manager an Board geholt, der das Unternehmen weiter in Richtung Zukunft steuern soll.

„Als gebürtiger Bremer ist Sebastian Drewes von Hause aus mit unseren hanseatischen Werten vertraut. Als versierter Geschäftsführer ist er gleichzeitig in der Lage, flexibel auf sich ständig verändernde Umstände zu reagieren und neue Impulse für Wachstum zu setzen”, erklärt Henry Lamotte.

Der studierte Betriebswirt Drewes begann seine Karriere bei Procter & Gamble, wo er als Brand Manager tätig war. Zuletzt lenkte er als Geschäftsführer die Geschicke des französischen Traditionsunternehmens Peugeot Saveurs in Deutschland. Bei der Henry Lamotte Food GmbH möchte Drewes vor allem die Themen Nachhaltigkeit, Marketing und Vertrieb sowie Digitalisierung weiter vorantreiben. Als Managing Director hat er bereits erfolgreich erste Projekte angestoßen, etwa den Ausbau der Organisation mit personellen Neuzugängen.


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Geschäftsführerwechsel bei der LVÖ Bayern

Maria Lena Hohenester folgt auf Cordula Rutz

Geschäftsführerwechsel bei der LVÖ Bayern © LVÖ

Nach gut fünf Jahren beendet Cordula Rutz Ende September ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ Bayern). Sie wurde im Rahmen einer Vorstandssitzung am 20. September verabschiedet. Ihre Nachfolge tritt ab November Maria Lena Hohenester an.

21.09.2022mehr...
Stichwörter: Personalien, Geschäftsführerwechsel, Geschäftsführung, Henry Lamotte

Wechsel in der Geschäftsleitung am FiBL Schweiz

Else Bünemann-König übernimmt von Paul Mäder die Leitung des Departements für Bodenwissenschaften

Wechsel in der Geschäftsleitung am FiBL Schweiz © FiBL / Andreas Basler

Für 32 Jahre war Paul Mäder am Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) Schweiz in leitender Funktion bei den Bodenwissenschaften tätig sowie seit 2013 Mitglied der Geschäftsleitung. Zum 1. September 2022 wurde sein Posten nun in neue Hände übergeben: Else Bünemann-König ist neue Leiterin des Departements für Bodenwissenschaften und neues Mitglied der Geschäftsleitung.

08.09.2022mehr...
Stichwörter: Personalien, Geschäftsführerwechsel, Geschäftsführung, Henry Lamotte

Neue Geschäftsführerin für Demeter Bayern

Quereinsteigerin Ute Haimerl bringt frischen Wind

Neue Geschäftsführerin für Demeter Bayern © Demeter Bayern

Seit dem 1. Oktober 2021 hat Dr. Ute Haimerl die Geschäftsführung von Demeter Bayern inne. Die gebürtige Murnauerin, die in München und Dublin Archäologie studiert hat, bringt eine langjährige Führungs- und Managementerfahrung aus der internationalen Medien- und Telekommunikationsbranche mit.

26.10.2021mehr...
Stichwörter: Personalien, Geschäftsführerwechsel, Geschäftsführung, Henry Lamotte