Start / Biofläche in der EU bei fast 15 Millionen Hektar

Markt

Biofläche in der EU bei fast 15 Millionen Hektar

Biofläche in der EU bei fast 15 Millionen Hektar

Im Jahr 2020 wurden in der Europäischen Union 14,9 Millionen Hektar Land biologisch bewirtschaftet. Innerhalb der Union ist Frankreich mit fast 2,5 Millionen Hektar der neue Spitzenreiter, gefolgt von Spanien (2,4 Millionen Hektar) und Italien (2,1 Millionen Hektar). Von 2019 auf 2020 nahm die Biofläche in der EU um über 0,7 Millionen Hektar zu, was einem Zuwachs von 5,3 Prozent entspricht. Insgesamt werden aktuell 9,2 Prozent der landwirtschaftlichen Fläche in der EU ökologisch bewirtschaftet.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

V. Öko-Marketingtage: 30 Prozent Bio und mehr

Die Marktentwicklung resilient gestalten

Wie kann das im Koalitionsvertrag festgelegte Ziel von 30 Prozent Bio erreicht werden? Welche Marktstrukturen sind dafür nötig? Gemeinsam mit Entscheidungsträgern aus Erzeugerorganisationen, Verarbeitung und Handel sollen dafür bei den V. Öko-Marketingtagen Gestaltungsräume, Strategien und Kommunikationskonzepte sowie Maßnahmen zum Ankurbeln der Nachfrage diskutiert werden. Auch das Thema faire Wertschöpfungsketten wird in den Blick genommen.

02.08.2022mehr...
Stichwörter: Markt