Start / News / Personalien / Frank Breuer bleibt Edeka-Geschäftsführer

Personalien

Frank Breuer bleibt Edeka-Geschäftsführer

Vorzeitige Vertragsverlängerung bei Edeka Nord

Frank Breuer bleibt Edeka-Geschäftsführer © Edeka Nord

Der Aufsichtsrat der Edeka Handelsgesellschaft Nord mbH hat den Vertrag mit Geschäftsführer Frank Breuer vorzeitig um fünf Jahre verlängert. Breuer war von 2017 bis 2020 für die Geschäfte der Edeka-Tochter Bringmeister GmbH verantwortlich und ist seit Juni 2020 Geschäftsführer bei Edeka Nord, wo er die Geschäftsbereiche IT, Logistik, Personalwesen sowie das Nordfrischecenter verantwortet.

„Der Aufsichtsrat hat sich einstimmig für die Fortführung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Frank Breuer entschieden“, erläutert Wolfgang Matthiessen, Aufsichtsratsvorsitzender bei Edeka Nord die Entscheidung. „Die strategische Ausrichtung des Unternehmens, die umfassende Digitalisierung der Aktivitäten und die konsequente Weiterentwicklung im Rahmen des Modernisierungsprojektes ‚Logistik 2030‘ konnten durch Frank Breuer maßgeblich gestärkt werden. Die selbstständigen Kaufleute profitieren von der technologischen Weiterentwicklung und Digitalisierung laufender Prozesse. Für die auch in Zukunft weiterhin erfolgreiche Entwicklung von Edeka Nord genießen Frank Breuer sowie Vorstandssprecher Stefan Giese unser volles Vertrauen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.“


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Lucas Rehn steigt in Alnatura Geschäftsführung ein

Übernahme des Bereichs Vertrieb Märkte & Alnatura Online

Lucas Rehn steigt in Alnatura Geschäftsführung ein © Alnatura, Annika List

Ab dem 1. Juli tritt Lucas Rehn als Zuständiger für den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online in die Geschäftsführung des Bio-Filialisten ein. Seit einem Jahr ist der 36-Jährige bereits für den Vertrieb Märkte bei Alnatura verantwortlich. Zuvor war er zwei Jahre als Sortimentsmanager bei Globus und sechs Jahre als Gebietsverantwortlicher bei dm-Drogeriemarkt tätig.

29.06.2022mehr...
Stichwörter: Edeka, Personalien, LEH, Geschäftsführung

Veränderungen in der Geschäftsleitung bei tegut

Ulrike Manz folgt auf Bernd Lohmann

Veränderungen in der Geschäftsleitung bei tegut © tegut... gute Lebensmittel GmbH & Co KG, Manuel Heil

Zum 1. Juli 2022 gibt es beim Lebensmitteleinzelhändler tegut Veränderungen in der Geschäftsleitung: Ulrike Manz (42) wird neue Geschäftsleiterin Vertrieb Supermärkte und folgt damit auf Bernd Lohmann (45), der das Unternehmen nach über vier Jahren verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen.

23.06.2022mehr...
Stichwörter: Edeka, Personalien, LEH, Geschäftsführung

Edeka stärkt Zusammenarbeit mit Naturland

Bis Jahresende rund 40 neue Artikel unter den Marken Naturkind und Edeka Bio

Neben den Partnerschaften mit Bioland und Demeter schließt Edeka nun eine weitere Allianz mit einem der führenden Bio-Anbauverbände. Bis zum Ende des Jahres sollen 40 neue, Naturland-zertifizierte Produkte das Sortiment der beiden Bio-Marken Naturkind und Edeka Bio bereichern.

15.06.2022mehr...
Stichwörter: Edeka, Personalien, LEH, Geschäftsführung