Start / Business / Themen / Technik / GreenTech: Live und Online im September

Messe

GreenTech: Live und Online im September

Gartenbau-Messe findet hybrid statt

Die GreenTech wird dieses Jahr im gemischten Format vom 28. bis 30. September stattfinden. Interessierte können sowohl vor Ort im Messezentrum RAI Amsterdam als auch online über eine virtuelle Plattform teilnehmen. Für die GreenTech Innovation Awards wurden dieses Mal 21 Innovationen eingereicht. Die Gewinner werden während der Eröffnung am 28. September bekanntgegeben.

Eine Expertenjury hat bereits sechs Nominierte aus den Einreichungen ausgewählt, verteilt auf die beiden Kategorien ‚Innovation‘ und ‚Konzept‘:

Kategorie Innovation

  • Van Iperen, GreenSwitch Original
  • Visser Horti Systems, ViLab (Containerlabor für Gewebekulturen)
  • Biota Nutri BV, Biota Nutri-Rechner

Kategorie Konzept

  • Corvus Drohnen, Corvus Drohnen
  • Ridder, Ridder CoRanger
  • Van der Ende Groep, Nitratrückgewinnung

Alle Beiträge für die Innovationspreise finden Sie unter: https://www.greentech.nl/live-and-online/innovative-products/

Die GreenTech ist ein globaler Treffpunkt für alle Fachleute aus dem Bereich der Gartenbautechnologie, wobei der Schwerpunkt auf den frühen Phasen der Gartenbaukette und den aktuellen Problemen der Erzeuger liegt. Das Angebot umfasst Produktionstechniken für Lebensmittel, Wassertechnik, Energieerzeugung, Pflanzenschutz, Lebensmittelsicherheit und vieles mehr. Die GreenTech wird von AVAG, dem Branchenverband für den Gewächshaustechniksektor in den Niederlanden, unterstützt.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Biofach 2022: Schwerpunkt und Neuheiten

Klima und Unverpackt im Fokus

Biofach 2022: Schwerpunkt und Neuheiten © NürnbergMesse

Unter dem Motto ‚Organic.Climate.Resilience‘ findet die Biofach 2022 vom 15. bis 18. Februar in Nürnberg statt. Das vor-Ort-Treffen soll durch digitale Formate ergänzt werden. Während der Kongress im Zeichen von Bio als Weg zu einer resilienten, klimafreundlichen Landwirtschaft steht, spielt auch das Thema Unverpackt eine wichtige Rolle.

19.11.2021mehr...
Stichwörter: Niederlande, Holland, Preisverleihung, Online, Messe, Technik, Garten, International, Innovation, Amsterdam, GreenTech, Gartenbau

FFF & HI rückt pflanzliche Lebensmittel in den Mittelpunkt

Internationale Free From-Fachmesse vom 23. bis 24. November 2021

FFF & HI rückt pflanzliche Lebensmittel in den Mittelpunkt © ebc expo

Diesen Herbst kehrt die ‚Free From Functional & Health Ingredients‘ nach Amsterdam zurück. Im Fokus stehen in diesem Jahr der Trend zur veganen Ernährung, pflanzliche Produktinnovationen und Inhaltsstoffe. Über die Ausstellung und die begleitende Konferenz können sich Besucher über neueste Entwicklungen in der Free From-Branche informieren. Das Matchmaking-Programm erleichtert Treffen mit potenziellen Geschäftspartnern.

25.10.2021mehr...
Stichwörter: Niederlande, Holland, Preisverleihung, Online, Messe, Technik, Garten, International, Innovation, Amsterdam, GreenTech, Gartenbau

Online-Gipfel für nachhaltige Lebensmittel

Bio-Markt, Pflanzenproteine und upcycelte Lebensmittel

Innovationen in der nachhaltigen und pflanzenbasierten Lebensmittelindustrie werden vom 24. bis 27. Januar bei der 12. nordamerikanischen Ausgabe des Sustainable Foods Summit vorgestellt. Veranstalter ist das Forschungs- und Beratungsunternehmen Ecovia Intelligence (früher Organic Monitor).

06.10.2021mehr...
Stichwörter: Niederlande, Holland, Preisverleihung, Online, Messe, Technik, Garten, International, Innovation, Amsterdam, GreenTech, Gartenbau

Ukrainische Bio-Exporttage

Online-Match-Making-Veranstaltung vom 20. September bis zum 1. Oktober

13.09.2021mehr...
Stichwörter: Niederlande, Holland, Preisverleihung, Online, Messe, Technik, Garten, International, Innovation, Amsterdam, GreenTech, Gartenbau


Rapunzels One World Award

Einladung zur Online-Preisverleihung

13.04.2021mehr...
Stichwörter: Niederlande, Holland, Preisverleihung, Online, Messe, Technik, Garten, International, Innovation, Amsterdam, GreenTech, Gartenbau