Start / Business / Bio-Handel / Aldi erweitert Nutri-Score auf Bio-Produkte von Schneekoppe

Discounter

Aldi erweitert Nutri-Score auf Bio-Produkte von Schneekoppe

Nährwertkennzeichnung für Bio-Marke

Aldi erweitert Nutri-Score auf Bio-Produkte von Schneekoppe

Aldi Nord und Aldi Süd kennzeichnen die erste Bio-Marke mit dem Nutri-Score: Die erweiterte Nährwertkennzeichnung ist jetzt auch auf Produkten der Traditionsmarke Schneekoppe von Philipp Lahm zu finden.

Seit Mai 2019 ist die Naturkostmarke Schneekoppe, die seit 2018 dem Ex-Fußballer Philipp Lahm gehört, in den Aldi-Regalen verfügbar. Aldi hat zudem die Lizenz erworben, Produkte im eigenen Auftrag herstellen zu lassen und unter dem Markennamen Schneekoppe zu verkaufen.

Alle Schneekoppe-Produkte werden nun sukzessive mit dem Nutri-Score gekennzeichnet: beispielsweise verschiedene Basismüslis wie der Cerealienmix (A) oder 5-Kornmix (A), Quinoa (A) oder Obst-Riegel in verschiedenen Sorten, z.B. Cranberry-Kirsch (C), Rote Bete Saft (C) oder Leinöl (D).

„Schneekoppe steht für bewusste Ernährung. Der Nutri-Score bietet einen zusätzlichen Mehrwert, denn über die Skala erhalten Kundinnen und Kunden auf einen Blick Infos zur Nährstoffzusammensetzung“, so Erik Döbele, Managing Director National Buying & Services bei Aldi Süd.

Im März dieses Jahres hat Aldi bereits damit begonnen, erste Eigenmarken mit dem Nutri-Score zu kennzeichnen, etwa im Bereich von Obst- und Gemüsekonserven und Tiefkühlprodukten. Dazu informiere der Discounter seine Kunden regelmäßig zum Thema bewusste Ernährung, beispielsweise über das Aldi Süd Nachhaltigkeitsportal.


Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Der Shitstorm ist ausgeblieben

Naturland künftig auch Partner von Aldi

Die Ära, in der die Naturkostbranche den Ton im Biogeschäft angab, ist lange schon vorbei. Ihr Umsatzanteil am Biogeschäft sinkt langsam aber kontinuierlich. Bei ungebrochen steigenden Bio-Absatzzahlen wächst zwar auch der Naturkostfachgeschäfts-Umsatz weiter. Die Schere zwischen den Fachgeschäften und den flächendeckenden Bioangeboten im Mainstream geht aber immer weiter auseinander, von noch 25,9 Prozent Umsatzanteil der Bioläden im Jahr 2019 auf zuletzt 22,6 Prozent im letzten Jahr 2021. Derweil stieg der Anteil des gesamten Bio-Absatzes im Lebensmitteleinzelhandel von 60,5 Prozent auf 62,3 Prozent. Der Umsatz stieg im Fachhandel von 3,18 auf 3,58 Milliarden Euro und im Lebensmitteleinzelhandel von 7,42 auf 9,88 Milliarden Euro (BÖLW 2022).

20.07.2022mehr...
Stichwörter: Aldi, Discounter, Schneekoppe, Nährwertkennzeichnung, Nutri-Score

Aldi Süd baut Bio weiter aus

‚Gut bio‘ ist beliebteste LEH-Eigenmarke 2022

Aldi Süd baut Bio weiter aus

2004 gab es bei Aldi Süd unter der Eigenmarke ‚Gut bio‘ das erste Bio-Produkt: Eier. Nach 18 Jahren werden mittlerweile über das Jahr verteilt über 500 Bio-Artikel aus nahezu allen Warenbereichen angeboten. Der Discounter feiert morgen mit einer Frühstücksaktion seiner Eigenmarke.

12.05.2022mehr...
Stichwörter: Aldi, Discounter, Schneekoppe, Nährwertkennzeichnung, Nutri-Score

BNN fordert Überarbeitung des Nutri-Scores

Stellungnahme für Expertengremium veröffentlicht

Der Nutri-Score ist in der Bio-Branche umstritten. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat Kritikern nun die Möglichkeit gegeben, Vorschläge zur Weiterentwicklung einzureichen. Die hat der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) genutzt und eine Stellungnahme veröffentlicht: Zusatz- und Ersatzstoffen sollen berücksichtigt werden, außerdem höhere Ballaststoffgehalte und alle Fettsäurespektren.

22.09.2021mehr...
Stichwörter: Aldi, Discounter, Schneekoppe, Nährwertkennzeichnung, Nutri-Score

Qualitätskampagne bei Aldi

Discounter will mit Vorurteilen aufräumen

30.07.2021mehr...
Stichwörter: Aldi, Discounter, Schneekoppe, Nährwertkennzeichnung, Nutri-Score