Start / News / Bio-Markt / Naturdarm in Bio-Qualität

Fleisch + Wurst

Naturdarm in Bio-Qualität

Das spanische Unternehmen International Casing Products (ICP) mit Sitz in Zaragoza hat den Titel des weltweit ersten Herstellers von Bio-Naturdärmen erlangt. Vor kurzem hat es seinen Katalog neben dem Angebot von Bio-Feindarm entsprechend erweitert.

„Auf diese Weise bietet das Unternehmen einen Service für Hersteller von Blutwurst, Sobrasada und ähnlichen Produkten, die sich für ein zu 100 Prozent ökologisches Produkt einsetzen – im Gegensatz zu denen, die konventionelle Därme verwenden. Dieses Produkt ergänzt das aktuelle Angebot an Bio-Feindarm“, teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.

In den letzten fünf Jahren hat ICP die Produktion von 4,5 Millionen Därmen auf mehr als 10 Millionen Stück gesteigert und dabei eine dreistellige Wachstumsrate erzielt. Bestimmt sind die Därme für die Herstellung von Koch- und Pökelwurst. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Kalibrierungswerkstatt in Zaragoza, mit Hilfe derer es Kunden ein möglichst spezifisches Angebot liefern will.

Aufgrund seiner internationalen Ausrichtung machte der Umsatz auf dem heimischen Markt vor vier Jahren nur 6,7 Prozent des Gesamtumsatzes aus. Durch die Einführung neuer Produkte aus Naturdarm, die sich an nationale Wursthersteller richten, ist dieser Wert im letzten Jahr auf 11,2 Prozent gestiegen.

ICP wurde im September 2012 gegründet und ist Teil der Vall Companys Gruppe. Das Unternehmen verfügt über acht Produktionsstätten, die sich in den Schlachthöfen befinden, aus denen das Rohmaterial gewonnen wird, sowie über moderne Anlagen in Mercazaragoza. Heute liefert ICP Innereien und iberisches Fleisch in über 30 Länder.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Bio begünstigt artenreiche Darmflora

Eosta fördert Studie über die mikrobielle Vielfalt in Boden, Nahrung und Darm

Bio begünstigt artenreiche Darmflora © TintaPix/Pixabay

Das Mikrobiom – also die Gesamtheit der Mikroorganismen – spielt eine wichtige Rolle für die menschliche (Darm-)Gesundheit. Wie aber kann man den Artenreichtum an Darmbakterien im Körper durch Ernährung und Lebensstil beeinflussen? Der niederländische Bio-Großhändler Eosta unterstützt eine Studie der Stiftung Bac2nature und der Universität Maastricht, die den Zusammenhang zwischen der Art des Anbaus, der mikrobiotischen Artenvielfalt und der Verdauung untersucht.

23.09.2021mehr...
Stichwörter: Spanien, Fleisch + Wurst, Darm, Naturdarm, International Casing Products

Von Bruderhähnchen bis Bauernsalami

Eine reiche Auswahl an Bio-Fleisch und -Wurst verspricht Vielfalt statt Verzicht

Von Bruderhähnchen bis Bauernsalami © BESH

Bio-Fleisch ist im Trend. Nach der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) stieg der Umsatz in Deutschland mit Bio-Fleisch im Corona-Jahr 2020 um 55 Prozent, bei Geflügel sogar um 73 Prozent. Bio-Kunden haben die Wahl aus einem stetig wachsenden Sortiment: Hähnchen aus der Bruderhahnzucht, Salami aus schlachtwarmem Fleisch oder Convenience-Produkte von Cordon-Bleu bis Wildschwein-Ragout.

21.09.2021mehr...
Stichwörter: Spanien, Fleisch + Wurst, Darm, Naturdarm, International Casing Products

Baconista mit Leidenschaft

Ømands Bacon ist Leuchtturm für dänische Lebensmittelqualität

Baconista mit Leidenschaft

Nur Brötchen und Müsli war gestern – ‚Bacon and eggs‘ darf längst auch in keinem deutschen Hotel beim Frühstücksbuffet fehlen. Aber Bacon ist nicht gleich Bacon – und weit mehr als eine Frühstückszutat. In der kleinen Stadt Hadersleben im dänischen Südjütland produziert und verkauft der Quereinsteiger Allan Ømand Ungstrup hausgeräucherten Gourmet-Speck in zahlreichen Variationen – mit herausragendem Geschmack und viel Bio.

21.09.2021mehr...
Stichwörter: Spanien, Fleisch + Wurst, Darm, Naturdarm, International Casing Products

Koteletts aus dem 3D-Drucker

Spanisches Unternehmen Cocuus will synthetisches Fleisch wettbewerbsfähig machen

27.07.2021mehr...
Stichwörter: Spanien, Fleisch + Wurst, Darm, Naturdarm, International Casing Products