Start / News / Alnatura erhöht Mindestlohn auf 13 Euro

Mindeslohn

Alnatura erhöht Mindestlohn auf 13 Euro

Ausdruck von Wertschätzung in schwierigen Zeiten

Darmstadt, 30. Juni 2020 | Alnatura erhöht zum 1. Oktober 2020 den internen Mindestlohn von 12 Euro auf 13 Euro. Für über 400 Alnatura Mitarbeitende in den 13 Bundesländern mit Alnatura Märkten bedeutet dies eine wesentliche Verbesserung ihrer Einkommenssituation. Der momentan vom Gesetzgeber vorgeschriebene Mindestlohn beträgt 9,35 Euro, über die nächste Erhöhung zum 1. Januar 2021 wird aktuell beraten.

Den unternehmensinternen Mindeststundensatz passt Alnatura zum wiederholten Male an. Zuletzt hatte Alnatura diesen zum 1. Mai 2019 von 10 auf 12 Euro erhöht. Alnatura Geschäftsführer Rüdiger Kasch: „Unsere positive Umsatzentwicklung haben wir vor allem unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Alnatura Märkten zu verdanken. Die Erhöhung der Einkommen ist ein Zeichen der Wertschätzung für die außerordentlichen Leistungen unserer Kolleginnen und Kollegen.“ Bereits zu Beginn der Corona-Krise hatten alle Alnatura Markt-Mitarbeiter eine Sonderzahlung erhalten.

Die Einkommen der Alnatura Mitarbeiter lägen bereits heute in vielen Fällen über den jeweils geltenden Einzelhandelstarifen. Die aktuelle Erhöhung des internen Mindestlohns wirke sich vor allem bei den niedrigeren Einkommensgruppen positiv aus.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren


In Berlin Mitte geht die 13. Berliner Alnatura Filiale an den Start

Bickenbach, 17. März 2015  |   Der 13. Alnatura Super Natur Markt in Berlin öffnet am 19. März in Mitte seine Türen. In der Chausseestraße 10, Ecke Torstraße, finden die Kunden auf knapp 580 Quadratmetern Verkaufsfläche ein abwechslungsreiches Bio-Sortiment mit rund 6.000 Produkten. Geöffnet hat die neue Filiale Montag bis Samstag von 8.00 bis 21.00 Uhr. Ein weiterer Alnatura Markt in Mitte befindet sich in der Alten Jakobstraße 79/80. Außerdem gibt es Alnatura Filialen in Charlottenburg, Schöneberg Lichterfelde, Friedrichshagen, Kreuzberg, Prenzlauer Berg, Reinickendorf und Tegel.
17.03.2015mehr...
Stichwörter: Alnatura, Einzelhandel, Mindeslohn

Alnatura entdeckt Kaufmannsmodell

Erster inhabergeführter Super Natur Markt eröffnet

Heute geht in Schwerin mit dem Super Natur Markt Ulli Löhle der erste inhabergeführte Alnatura an den Start. Auf rund 530 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet er ein umfangreiches Bio-Vollsortiment mit über 6.000 Produkten, darunter vielen aus der Region. Ulli’s Super Natur Markt ist der erste Alnatura-Markt in Mecklenburg-Vorpommern und der größte Bio-Laden in der Landeshauptstadt.

18.11.2021mehr...
Stichwörter: Alnatura, Einzelhandel, Mindeslohn