Start / News / Ökologie / Bio Bühler setzt auf nachhaltiges Verpackungskonzept

Verpackung

Bio Bühler setzt auf nachhaltiges Verpackungskonzept

Neue Verpackung – 70 Prozent weniger Plastik

Kempten, Februar 2020 | Das SB-Hackfleisch von Bio Bühler ist ab sofort im innovativen Schlauchbeutel verpackt. Im Vergleich zur bisher verwendeten MAP-Schale wird mit dieser neuen Verpackungsgeneration über 70 prozent Plastik pro Verpackungseinheit eingespart. Dazu ist die Folie zu 100 Prozent recycelbar.

Ein weiterer Vorteil sei, dass durch den geringeren Materialeinsatz auch das Lager- und Trans­portvolumen minimiert wird. Die neuen Verpackungen wiegen bei gleichem Inhalt weniger – was wiederum beim Transport einen reduzierten CO2-Verbrauch bedeute.

Die neue Folie wird ab sofort auch im Convenience-Bereich für die frischen Nudeln und Saucen verwendet. Auch hier fallen in einem Schritt über 25 Prozent weniger Plastik im Vergleich zur bisherigen Verpackung an und hinzu kommt die 100-prozentige Recyclingfähigkeit.

Im nächsten Schritt sollen auch alle weiteren Fleisch- und Wurst-SB-Verpackungen umgestellt werden.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

De Groene Weg präsentiert neues Bio-Sortiment in nachhaltiger Verpackung

Vion-Tochtergesellschaft reduziert Plastik

De Groene Weg präsentiert neues Bio-Sortiment in nachhaltiger Verpackung © bioPress

Der große europäische Produzent von Bio-Schweine- und Rindfleisch De Groene Weg präsentierte auf der Anuga ein neues Bio-Sortiment mit Frischfleisch-Produkten und Fleisch- und Wurstwaren für den Einzelhandel und das Foodservice-Segment. Die neue, umweltfreundliche Verpackung der Produkte besteht größtenteils aus Karton und ist vollständig recycelbar.

04.11.2019mehr...
Stichwörter: Verpackung, Recycling, Nachhaltigkeit, Bio Bühler

Weintrauben in Karton verpackt

Weintrauben in Karton verpackt © OTC Organics B.V.

Vor dem Start der südafrikanischen Bio-Tafeltraubensaison präsentiert der niederländische Bio-Obst- und Gemüsehändler OTC Organics eine Kartonverpackung für Tafeltrauben, um die steigende Nachfrage der Endkunden nach Verpackungen aus Nicht-Kunststoff zu erfüllen. Die 400-Gramm Weintraubenverpackungen sind vollständig recycelbar.

24.10.2019mehr...
Stichwörter: Verpackung, Recycling, Nachhaltigkeit, Bio Bühler

Für eine nachhaltige Zukunft der Verpackungsindustrie

Shaping the future of packaging als Thema des Eurosac-Kongress 2019

Für eine nachhaltige Zukunft der Verpackungsindustrie © EUROSAC

Auf dem diesjährigen Eurosac-Kongress in Ljubljana diskutierten mehr als 100 Teilnehmer Strategien für die Verpackungen der Zukunft: Themen waren die Sichtweise der EU auf die Biowirtschaft, die jüngsten Marktentwicklungen in der europäischen Papiersack- und Kraftpapierbranche, Entwicklungen im Bereich Bio-Barrieren und wie Megatrends in die Verpackungsindustrie integriert werden können. Ein Höhepunkt war die Verleihung des Eurosac Grand Prix Award 2019.

09.07.2019mehr...
Stichwörter: Verpackung, Recycling, Nachhaltigkeit, Bio Bühler