Start / News / Martin Eras ist neuer Barnhouse-Geschäftsführer

Personalien

Martin Eras ist neuer Barnhouse-Geschäftsführer

Martin Eras ist neuer Barnhouse-Geschäftsführer © www.tom-bauer-foto.de
neuer Barnhouse-Geschäftsführer Martin Eras

Nach der Übernahme von Barnhouse durch die S.HIPP.S GmbH zum November dieses Jahres, ist nun Martin Eras als neuer Geschäftsführer tätig. Begleitet beim Übergang wird er von den Gründern und bisherigen Gesellschaftern von Barnhouse Sina Nagl und Neil Reen.

Eras hat 18 Jahre Erfahrung in der Geschäftsführung mittelständischer Unternehmen –fünf davon in den USA. Zuletzt war er Geschäftsführer des österreichischen Traditionsunternehmens Gmundner Keramik Manufaktur GmbH.

Der 51-jährige bringt viel Erfahrung in den Bereichen Markenführung, Digitalisierung, Verkauf sowie Handel mit. Sowohl die Fachhandelstreue als auch das Engagement in der Regionalpartnerschaft werden ausdrücklich begrüßt. Die regionalen Projekte sollen sogar ausgeweitet werden.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Barnhouse-Übergabe planmäßig abgeschlossen

Sina Nagl und Bettina Rolle verabschieden sich

Zum 29. Februar 2020 haben die langjährigen Geschäftsführerinnen der Barnhouse Naturprodukte GmbH, Sina Nagl und Bettina Rolle, das Unternehmen im Zuge des Firmenverkaufs wie beabsichtigt verlassen. Als nun alleiniger Geschäftsführer fungiert weiter Martin Eras.

06.03.2020mehr...
Stichwörter: Hipp, Personalien, Geschäftsführung, Barnhouse

Otto Greither ist 95 geworden

Otto Greither ist 95 geworden © Salus

Otto Greither, Geschäftsführer des Naturarzneimittel-Herstellers Salus, hat am 29. März dieses Jahres seinen 95sten Geburtstag gefeiert. Seit 75 Jahren leitet er das Bruckmühler Familienunternehmen, das 1916 von seinem Vater gegründet wurde.

30.03.2020mehr...
Stichwörter: Hipp, Personalien, Geschäftsführung, Barnhouse

Bioland Bayern zukünftig mit Doppelspitze

Landesdelegiertenversammlung wählte zwei hauptamtliche Landesvorsitzende

Bioland Bayern zukünftig mit Doppelspitze © Hartlieb/Bioland

Augsburg, 11.11.2019 | Der Bioland Landesverband Bayern hat auf der Landesdelegiertenversammlung am 07.11.2019 in Augsburg eine Doppelspitze beschlossen. Die Delegierten wählten den schon jetzt amtierenden Josef Wetzstein und neu Oliver Alletsee als Landesvorsitzende.

12.11.2019mehr...
Stichwörter: Hipp, Personalien, Geschäftsführung, Barnhouse