Start / Business / Themen / Marken / Martin Eras ist neuer Barnhouse-Geschäftsführer

Personalien

Martin Eras ist neuer Barnhouse-Geschäftsführer

Martin Eras ist neuer Barnhouse-Geschäftsführer © www.tom-bauer-foto.de
neuer Barnhouse-Geschäftsführer Martin Eras

Nach der Übernahme von Barnhouse durch die S.HIPP.S GmbH zum November dieses Jahres, ist nun Martin Eras als neuer Geschäftsführer tätig. Begleitet beim Übergang wird er von den Gründern und bisherigen Gesellschaftern von Barnhouse Sina Nagl und Neil Reen.

Eras hat 18 Jahre Erfahrung in der Geschäftsführung mittelständischer Unternehmen –fünf davon in den USA. Zuletzt war er Geschäftsführer des österreichischen Traditionsunternehmens Gmundner Keramik Manufaktur GmbH.

Der 51-jährige bringt viel Erfahrung in den Bereichen Markenführung, Digitalisierung, Verkauf sowie Handel mit. Sowohl die Fachhandelstreue als auch das Engagement in der Regionalpartnerschaft werden ausdrücklich begrüßt. Die regionalen Projekte sollen sogar ausgeweitet werden.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Barnhouse-Übergabe planmäßig abgeschlossen

Sina Nagl und Bettina Rolle verabschieden sich

Zum 29. Februar 2020 haben die langjährigen Geschäftsführerinnen der Barnhouse Naturprodukte GmbH, Sina Nagl und Bettina Rolle, das Unternehmen im Zuge des Firmenverkaufs wie beabsichtigt verlassen. Als nun alleiniger Geschäftsführer fungiert weiter Martin Eras.

06.03.2020mehr...
Stichwörter: Hipp, Personalien, Geschäftsführung, Barnhouse

Reinhard Quante übernimmt Geschäftsführung der Gläsernen Molkerei

Der gelernte Landwirt und studierte Agrarökonom Quante (57) folgt auf Klaus Frericks, der seit 2015 als Geschäftsführer für die früher familiengeführte Gläserne Molkerei verantwortlich war. 2016 war Die Gläserne Molkerei vom Schweizer Milchverarbeiter Emmi übernommen worden. Frericks verlasse die Gläserne Molkerei auf eigenen Wunsch, um sich beruflich neu zu orientieren.

25.08.2020mehr...
Stichwörter: Hipp, Personalien, Geschäftsführung, Barnhouse

Sarah Baensch neue Geschäftsführerin bei der Ölmühle Solling

Sarah Baensch neue Geschäftsführerin bei der Ölmühle Solling © Ölmühle Solling GmbH

Seit dem 1. Juli 2020 ist Sarah Baensch (30) Geschäftsführerin der Ölmühle Solling. Die Tochter der Gründer Gudrun und Werner Baensch und Schwester von Geschäftsführer Sebastian Baensch übernimmt die Funktion von ihrer Mutter. Damit ist nun der Generationswechsel innerhalb des familiengeführten Bio-Unternehmens abgeschlossen.

29.07.2020mehr...
Stichwörter: Hipp, Personalien, Geschäftsführung, Barnhouse