Start / Business / Themen / Zertifizierung / Ebeling Logistik ist jetzt Bio

Zertifizierung

Ebeling Logistik ist jetzt Bio

Ebeling Logistik ist jetzt Bio

Ebeling Logistik aus der Wedemark hat das Bio-Siegel erhalten. Damit wird sichergestellt, dass das Unternehmen Bioware lagern darf und die Lieferkette vom Bioproduzenten bis zum Endverbraucher nicht unterbrochen wird. Um diesen Prozess und damit den Biostatus der Ware zu gewährleisten, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Hierfür hat Ebeling Logistik in der neuen Halle 5 die Möglichkeiten zur Lagerung von Erzeugnissen aus biologischem Landbau geschaffen und nun die entsprechende Bescheinigung erhalten.

Kontrolliert wurde Ebeling Logistik von der Prüfgesellschaft Ökologischer Landbau mbH, die dem Unternehmen bestätigt hat, dass es Bioware lagern und kommissionieren darf. Vom Wareneingang bis zum Warenausgang ist sichergestellt, dass die Erzeugnisse aus ökologischem Landbau u.a. getrennt von konventionellen Erzeugnissen aufbewahrt werden. Hierfür wurden die räumlichen, technischen und organisatorischen Voraussetzungen überprüft und jetzt zertifiziert.

„Wir freuen uns, dass wir als Logistik-Dienstleister mit dem Bio-Siegel unsere Angebotspalette erweitern können“, so Geschäftsführer Georg Ebeling.

Die L-Förmig gebaute Halle 5 wurde erst im April eingeweiht und verfügt über 8.000 qm Fläche. Sie ist natürlich mit allem ausgestattet, was eine moderne Halle im Zeitalter von Logistik 4.0 benötigt. Zudem wurde in die Halle eine Kühlzelle integriert. Rund 7 Mio. Euro investierte das Unternehmen in die Halle, inkl. Ausgleichsflächen. Insgesamt verfügt das Logistikzentrum damit jetzt über rund 100.000 Palettenstellplätze auf dem eigenen Firmengelände in der Wedemark.

http://www.ebeling-logistik.de


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ecocert-Gruppe erwirbt Certisys

Pioniere der Bio-Zertifizierung vereint

Die französische Ecocert-Gruppe, weltweit aktiv in der Zertifizierung von Bio-Produkten, erschließt sich durch die Integration von Certisys, belgischer Marktführer der Bio-Zertifizierung, den Benelux-Markt. Damit verfolgt sie ihre externe Wachstumsstrategie, etablierte, unabhängige Bio-Zertifizierer zu akquirieren und so ihre Position in Europa zu stärken.

28.04.2021mehr...
Stichwörter: Zertifizierung, Bio-Zertifizierung, Ebeling, Logistik, Spedition

Hoffnung auf besseres Bio in den USA

Offener Brief des NOSB an den Landwirtschaftsminister

Jahrelang war die Bio-Bewegung in den USA von Stillstand und den Interessen der Lebensmittelindustrie geprägt. Die Trump-Regierung hat jede Entwicklung blockiert, aber unter Biden gibt es nun neue Hoffnung. 40 ehemalige Mitglieder des National Organic Standards Board (NOSB), US-Beratungsgremium für Bio-Lebensmittel, haben sich gestern in einem offenen Brief an den Landwirtschaftsminister Tom Vilsack gewandt. Darin formulieren sie ihre Sorge über die Integrität des Nationalen Bio-Standards und das Vertrauen von Verbrauchern und Bio-Bauern.

23.04.2021mehr...
Stichwörter: Zertifizierung, Bio-Zertifizierung, Ebeling, Logistik, Spedition

Römerwall NaturBrunnen wird Bio-Mineralwasser

Mit Siegel der Qualitätsgemeinschaft ausgezeichnet

Die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser wächst weiter: Die Getränkegruppe Hövelmann hat das Siegel jetzt für ‚Römerwall NaturBrunnen‘ erhalten. Damit sind nach ‚Urquell Bio-Mineralwasser‘ und ‚Rheinperle Bio Limo leicht‘ bereits drei Getränkelinien des Duisburger Familienunternehmens zertifiziert.

20.05.2021mehr...
Stichwörter: Zertifizierung, Bio-Zertifizierung, Ebeling, Logistik, Spedition