Start / News / Kräuter Mix ist bayerisches Familienunternehmen des Jahres

Nachhaltigkeit

Kräuter Mix ist bayerisches Familienunternehmen des Jahres

Der Hersteller pflanzlicher Rohstoffe erhält den ersten Preis für Nachhaltigkeit

Kräuter Mix ist bayerisches Familienunternehmen des Jahres © Die Familienunternehmer/Kai Schlender
Kräuter Mix ist bayerisches Familienunternehmen des Jahres in der Kategorie Nachhaltigkeit. Bei der Preisverleihung in München würdigten die Juryvorsitzende Eva Vesterling (links) und Moderatorin Monika Eckert (rechts) die Verdienste der Firma um den geschäftsführenden Gesellschafter Bernhard Mix (Mitte).

Der Wirtschaftsverband ‚Die Familienunternehmer‘ hat zum achten Mal den bayerischen Familienunternehmerpreis verliehen. Mit der Auszeichnung würdigt der Verband jedes Jahr den Einsatz von Familienunternehmen für ihre Region und setzt ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit im Freistaat. Der erste Platz in der Kategorie Nachhaltigkeit ging an die Firma Kräuter Mix, aus dem fränkischen Abtswind, die pflanzliche Rohstoffe für die Lebensmittel-, Tiernahrungs- und Pharma-Industrie herstellt und in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen feierte.

„Grund ist neben der langen Beständigkeit des Unternehmens die klare ökologische Ausrichtung“, sagte die Juryvorsitzende Eva Vesterling. „Ein eigenes Nachhaltigkeitsteam stellt die Firma immer wieder auf den Prüfstand. Ziel dieses Teams ist es, das Unternehmen im Einklang mit den natürlichen Ressourcen erfolgreich zu entwickeln. Das Unternehmen setzt sich für global nachhaltigen Anbau ein.“

Das fünfköpfige Nachhaltigkeitsteam von Kräuter Mix kümmere sich neben den Rohstoffeinkäufern um die Qualifizierung und stetige Weiterentwicklung von Lieferanten auf der ganzen Welt. Es unterstütze sie bei der Umsetzung nachhaltiger Beschaffungsstrukturen und Qualitätsstandards. Daneben widme sich das in dritter und vierter Generation von Christoph Mix und seinem Sohn Bernhard inhabergeführte Familienunternehmen internationalen Nachhaltigkeitsprojekten, zum Beispiel zur Biodiversität, zum Artenschutz und zur Inkulturnahme von Pflanzen. So fördere Kräuter Mix aktuell ein Projekt zum nachhaltigen Anbau von Arnika in Spanien in Kooperation mit seinem Kunden Kneipp.

Strom werde bei Kräuter Mix mit eigenen Fotovoltaik-Anlagen und aus ausschließlich regenerativen Energiequellen erzeugt. Mit der EMAS-Zertifizierung der Europäischen Union, dem weltweit anspruchsvollsten System für nachhaltiges und vorbildliches Umweltmanagement, betreibe Kräuter Mix Umweltschutz, der weit über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehe, verbessere seine Umweltleistung kontinuierlich und informiere darüber jährlich in einer Umwelterklärung. Die Möglichkeit des E-Bike-Leasings für die 420 Mitarbeiter sei ein weiteres Beispiel für das nachhaltige Engagement des Unternehmens, das zudem größtes Fördermitglied des Vereins ‚Mix for Kids‘ mit Sozialprojekten in Indien, Albanien und Deutschland ist.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Fair und Bio – Gepa-Schokolade im Aufwind

Bitter- und Spezialitätenschokoladen besonders beliebt

Fair und Bio – Gepa-Schokolade im Aufwind © GEPA – The Fair Trade Company/A. Welsing

14,6 Millionen Schokoladenprodukte des Fair Trade-Pioniers Gepa haben Verbraucher 2019 gekauft. 91 Prozent waren Bio-zertifiziert, die meisten sogar nach dem strengeren Naturland-Standard. Der Absatz mit Schokoladentafeln, Riegeln, Confiserie- und Saisonprodukten (zum Beispiel Schoko-Bischöfen) ist damit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum und im Vergleich zur Branche weit überdurchschnittlich um 19 Prozent gestiegen.

29.06.2020mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Preisverleihung, Bayern, Kräuter Mix, Der Familienunternehmer

Nachhaltigkeit als Mindestanforderung

Marken mit Haltung und Engagement werden von den Kunden honoriert

Marken müssen sich sozial und ökologisch verantwortungsvoll verhalten, um für die wachsende Käuferschaft mit Werteorientierung attraktiv zu bleiben. Nach einer neuen Studie der Managementberatung BrandTrust zu ImpactBrands, würden die Befragten durchschnittlich 13,5 Prozent Preisaufschlag für Marken akzeptieren, die sich hier engagieren. Die ab 1980 Geborenen seien sogar bereit, fast 17 Prozent mehr zu zahlen.

29.06.2020mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Preisverleihung, Bayern, Kräuter Mix, Der Familienunternehmer

Einkaufen wird nachhaltiger

Besonders bei Obst & Gemüse sowie Fleisch- und Wurstwaren ist Nachhaltigkeit dem Käufer wichtig

Nachhaltigkeit spielt beim Einkauf von Lebensmitteln eine immer größere Rolle. In einer aktuellen Umfrage erklärten über die Hälfte der Befragten, dieses Thema beeinflusse sie bei ihren regelmäßigen Kaufentscheidungen. Besonders stark macht sich der Einfluss bei der Wahl von Obst und Gemüse bemerkbar und bei den Fleisch- und Wurstwaren.

29.06.2020mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Preisverleihung, Bayern, Kräuter Mix, Der Familienunternehmer

Voll klimaneutral

Bad Dürrheimer als erste vollumfänglich klimaneutrale Mineralwasser-Marke Baden-Württembergs

26.06.2020mehr...
Stichwörter: Nachhaltigkeit, Preisverleihung, Bayern, Kräuter Mix, Der Familienunternehmer