Start / News / bioC - Verzeichnis der Öko-Zertifikate weiter entwickelt

Qualitätssicherung

bioC - Verzeichnis der Öko-Zertifikate weiter entwickelt

 Jetzt sind auch die ECOVIN-Zertifikate online

Frankfurt, 21. Juni 2018 | bioC, das zentrale Verzeichnis der öko-zertifizierten Unternehmen, ist seit heute unter www.bioc.info mit neuem Inhalt online. Nach Bioland, Naturland und Gäa veröffentlicht ECOVIN als einziger deutscher Spezialverband für ökologischen Weinbau die Zertifikate seiner Mitgliedsbetriebe und Lizenznehmer über das System. ECOVIN erhöht mit der Teilnahme die Transparenz in der Zertifizierung und trägt zur besseren Herkunftssicherung seiner Erzeugnisse und Produkte bei. Alle ECOVIN-Mitglieder und -Lizenznehmer können nun jederzeit die ECOVIN-Zertifikate und auch EU-Öko-Bescheinigungen ihrer Lieferanten ausdrucken und den Kontrolleuren vorlegen. Das vereinfacht die Arbeit auf beiden Seiten. Somit ist die Plattform ein wichtiges Instrument für ökologisch zertifizierte Betriebe.

Auf der Internetplattform www.bioC.info werden Informationen zu aktuell ca. 80.000 öko-zertifizierten Unternehmen durch die Öko-Zertifizierungsstellen zugänglich gemacht. Dies umfasst Informationen sowohl zu gesetzlichen als auch zu privatrechtlichen Standards. Derzeit beteiligen sich 43 Zertifizierungsstellen aus verschiedenen Ländern an dem Verzeichnis. Durch den Abruf der von den Zertifizierungsstellen eingestellten Zertifikaten auf www.bioc.info können sich die bioC-Nutzer der Echtheit der Zertifikate sicher sein. Durch die Funktion der Lieferantenlisten werden die bioC-Nutzer automatisch benachrichtigt, wenn ein Lieferant seine Ökozertifizierung verloren hat. Mit der Funktion der Produktüberwachung werden solche Benachrichtigungen auch versendet, wenn ein überwachtes Produkt seinen Status ändert.

bioC-Nutzer sparen mit der Plattform www.bioC.info Zeit und Geld durch die größere Effizienz bei der Verifizierung von Zertifikaten und des Zertifizierungsstatus von Lieferanten und deren Produkten. Durch Hinzunahme weiterer Länder und Zertifizierungsstellen im Verzeichnis wird diese Zahl kontinuierlich erweitert mit dem Ziel, gesicherte Zertifizierungsinformationen sowie die effiziente Möglichkeit der Statusverifizierung von Lieferanten und deren Produkte weltweit verfügbar zu machen.

bioC bietet interessierten Nutzern das Anlegen eines Testaccounts an, um die Funktionalitäten kostenlos auszuprobieren. Die Nutzung wird erst dann kostenpflichtig, wenn sich mehr als fünf Lieferanten auf der Lieferantenliste befinden.

bioC ist eine Initiative von Öko-Zertifizierungsstellen, Verbänden aus dem Sektor der ökologischen Lebensmittelwirtschaft (BÖLW und IFOAM) und Dienstleistern. Die bioC GmbH wurde im Dezember 2010 gegründet.

Infos

www.bioc.info 



Das könnte Sie auch interessieren

Ebeling Logistik ist jetzt Bio

Ebeling Logistik ist jetzt Bio

Ebeling Logistik aus der Wedemark hat das Bio-Siegel erhalten. Damit wird sichergestellt, dass das Unternehmen Bioware lagern darf und die Lieferkette vom Bioproduzenten bis zum Endverbraucher nicht unterbrochen wird. Um diesen Prozess und damit den Biostatus der Ware zu gewährleisten, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Hierfür hat Ebeling Logistik in der neuen Halle 5 die Möglichkeiten zur Lagerung von Erzeugnissen aus biologischem Landbau geschaffen und nun die entsprechende Bescheinigung erhalten.

07.08.2019mehr...
Stichwörter: Zertifizierung, ECOVIN, Qualitätssicherung

Lebensmittelfälschung: Neue Analysemethoden für Food Profiling

Internationale Konferenz diskutiert Abwehrmechanismen gegen Food Fraud in der gesamten Lieferkette

,Food Fraud‘, die Fälschung von und der Betrug mit Lebensmitteln, ist angesichts weltweiter Lieferketten und immer komplexerer Verarbeitung eine der größten Herausforderungen für die Lebensmittelindustrie. Eine internationale Konferenz der Akademie Fresenius diskutiert am 24. und 25. Oktober in Frankfurt die drängendsten Fragen im Umgang mit der derzeitigen Politik und deren Anwendung.

15.07.2019mehr...
Stichwörter: Zertifizierung, ECOVIN, Qualitätssicherung

Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser: Vilsa erhält Bio-Mineralwasser-Siegel

Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser: Vilsa erhält Bio-Mineralwasser-Siegel

Neumarkt/Bruchhausen-Vilsen, 4. Juli 2019  |   Die Bio-Mineralwasser-Familie wächst weiter. Die Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser e.V. hat jetzt an die Vilsa-Brunnen Otto Rodekohr GmbH aus Bruchhausen-Vilsen das Bio-Mineralwasser-Siegel vergeben. Damit sind nun neun Mineralbrunnen-Betriebe nach den von Bioland, Demeter, Naturland und Biokreis sowie dem Bundesverband Naturkost Naturwaren unterstützen Richtlinien der Qualitätsgemeinschaft Bio-Mineralwasser zertifiziert.

04.07.2019mehr...
Stichwörter: Zertifizierung, ECOVIN, Qualitätssicherung