Start / Business / Bio-Handel / Einzelhandel / Supermarkt / WASGAU schärft Profil der Handelsmarken

MIttelständischer Lebensmitteleinzelhandel

WASGAU schärft Profil der Handelsmarken

Westpfälzische Handelskette setzt auf Qualität und Regionalität

Die WASGAU Produktions & Handels AG, Pirmasens, hat den Aufbau und das Gestaltungskonzept ihrer beliebten Eigenmarken grundlegend überarbeitet. Damit soll die über lange Jahre hinweg gewachsene Zahl teils recht individueller Labels besser strukturiert und das Profil der Handelsmarken geschärft werden.

Die Eigenproduktfamilie gliedert sich in die Bereiche WASGAU Metzgerei, WASGAU Bäckerei sowie WASGAU Markt und enthält jeweils eine konventionelle und eine Bio-Linie. Gemeinsamer Nenner der Produkte mit dem WASGAU Label sind ihre kompromisslos hohe Qualität und die regionale Bezugsquelle mit Herkunftstransparenz für die Kunden. So stammen alle Produkte mit dem Etikett WASGAU Markt wie etwa Obst & Gemüse, Milch, Honig, Teigwaren, Flammkuchen  oder auch Eis von festen und persönlich bekannten Lieferanten aus der Region ‒ WASGAU Metzgerei und WASGAU Bäckerei stehen ohnehin für ausschließlich hauseigen hergestellte Waren.

Hochwertige Waren aus der Region für die Menschen in der Region: So nah wie möglich am Verkaufsgebiet der insgesamt 77 WASGAU Frischemärkte in Rheinland-Pfalz, dem Saarland und im Nordwesten Baden-Württembergs sind die Hersteller für die Eigenmarken verortet. Damit einher  geht das eindeutige Bekenntnis  des Handelsunternehmens  für  Tradition & Handwerk und Herstellung nach regions-typischen Rezepturen mit Herz und Verstand. Entsprechendes wird künftig auf den Etiketten des WASGAU Eigenmarkensortiments auch zu lesen sein.

„Aus umfangreichen Marktbefragungen wissen wir um die hohe Beliebtheit der WASGAU Eigenmarken und dass unsere Kunden größtes Vertrauen in Qualität und Herkunft der Produkte setzen“, erklärt Dr. Eugen Heim, Vorstand der WASGAU Produktions & Handels AG. „Das kommt nicht von ungefähr, denn Qualität und Regionalität gehen bei uns Hand in Hand.“ Schließlich kommen die Waren für WASGAU Metzgerei und WASGAU Bäckerei aus eigener Produktion und die Lieferanten der Produkte für WASGAU Markt sind alle persönlich bekannt. „Wir stehen in engem Kontakt mit unseren Produzenten und überzeugen uns ständig von der Güte ihrer Produkte“, wie Dr. Heim betont.



Das könnte Sie auch interessieren

Wasgau: Bio plus regional

Bio-Obst und -Gemüse saisonal aus der Region

Wasgau: Bio plus regional

Pirmasens 12.03.2018 | Das Prunkstück unter den Wasgau Märkten ist der im vergangenen Jahr aufwendig umgebaute und ästhetisch sehr ansprechend renovierte Standort in der Bitscher Straße in Pirmasens. Mit ihren 77 Filialen in der Pfalz, dem Saarland und den angrenzenden rechtsrheinischen Regionen in Nord Baden-Württemberg ist die Aktiengesellschaft ein wichtiger local player. Die Stärke des Unternehmens liegt in der Region und der Frische, das demonstriert man seit Neuestem mit einem Wochenmarkt in der Obst- und Gemüseabteilung. Bio-Frischware kommt auch während der Wintermonate aus der Region und demensprechend reduziert sich das Angebot.

10.04.2018mehr...
Stichwörter: Handelsmarke, Wasgau, LEH, MIttelständischer Lebensmitteleinzelhandel


Kaufmann mit Experimentierfreude

Rewe-Markt auf Heidelberger Uni-Gelände zieht positive Zwischenbilanz

Sahin Karaaslan betreibt drei Rewe-Märkte in Heidelberg. Seinen größten Supermarkt hat er vor einem Jahr im neu errichteten Mathematikon auf dem Uni-Gelände im Neuenheimer Feld eröffnet. Mit mittlerweile 25.000 Produkten und einem Bio-Anteil von 20 Prozent zieht der Mediziner eine positive Zwischenbilanz.

24.04.2017mehr...
Stichwörter: Handelsmarke, Wasgau, LEH, MIttelständischer Lebensmitteleinzelhandel


LEH treibt Bio-Umsatz voran

9,9 Prozent mehr Umsatz mit Bio-Lebensmitteln / fast jeder 10. Landwirt macht Ökolandbau

09.02.2017mehr...
Stichwörter: Handelsmarke, Wasgau, LEH, MIttelständischer Lebensmitteleinzelhandel

Mehr Bio-Vielfalt im LEH

Shop-in-Shop: Fachhandel biokultur im Rewe Center Dachau

30.01.2017mehr...
Stichwörter: Handelsmarke, Wasgau, LEH, MIttelständischer Lebensmitteleinzelhandel