Start / fine food Australia 10-13 September 2018

Messe

fine food Australia 10-13 September 2018

Erstmals mit deutscher Bundesbeteiligung durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Australien als wichtigster Exportzielmarkt der gesamten Region vereint 86% aller deutschen  Ausfuhren (+17% i.Vgl. zu 2015) nach Australien/Ozeanien. Australien und Neuseeland haben einen der höchsten Lebensstandards weltweit; damit besteht für hochveredelte und hochwertige Produkte aus Deutschland ein grosses Marktpotenzial. Die aktuellen Ausfuhren nach Australien steigen stetig.

Die Fine Food Australia verteidigt unangefochten ihren Status als wichtigste und grösste Fachmesse für Nahrungsmittel, Getränke und Equipment für HORECA in der Region. Zur letzten Fine Food Australia im Melbourne Convention & Exhibition Centre kamen mehr als 23.700 Besucher und insgesamt präsentierten sich über 1.000 Aussteller. Die Messe wird wie in jedem Jahr ausgebucht sein.

Erstmalig organisiert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Messe Leipzig einen offiziellen deutschen Gemeinschaftsstand. Dies bietet Exporteuren die Möglichkeit, in erstklassiger Lage mit einem hochwertigen Standbau und Ausstellerlounge teilzunehmen.

Bereits in diesem Jahr organisierte die GEFA, German Export Association for Food and Agriproducts, einen sehr erfolgreichen Pavilion mit acht deutschen Firmen.

Nutzen Sie Ihre Teilnahme als Aussteller im deutschen Pavillion, um in diesen spannenden Markt einzutreten und fordern Sie noch heute die Anmeldeunterlagen an.

Anmeldeschluss ist am 25. Februar 2018!

Kontakt
The Exhibition Coach 
Frau Claudia Raei
Tel:    0211 86 93 14 61
Mob. 0152 0 83 21 074
E-Mail: c.raei@exhibitioncoach.com


Angebots-Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

1. Treffpunkt Öko-Kartoffeln auf der Fachmesse Potato Europe

Kartoffelkompetenz aus Niedersachsen

Visselhövede (3.8.2018)  |   Gute Preise aber eine große ackerbauliche Herausforderung – die Öko-Kartoffelerzeugung ist ein Feld für Spezialisten. Welche Voraussetzungen Landwirte mitbringen müssen, wie die Abnahme organisiert ist und wie der Ökolandwirt Unkraut und Schädlinge in den Griff bekommt, darüber informiert der Treffpunkt Öko-Kartoffeln auf der Fachmesse Potato Europe vom 12. bis 13. September auf dem Rittergut Bockerode bei Hannover. Organisiert wird der Treffpunkt Öko-Kartoffeln vom Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN). Rund 20 Aussteller werden daran teilnehmen.

06.08.2018mehr...
Stichwörter: Australien, Messe, Agrar-Export, Neuseeland

Fair Friends weiter auf Erfolgskurs

Die Fach- und Konsumer-Messe als zentraler Ort für nachhaltiges Denken, Leben und Handeln

Fair Friends weiter auf Erfolgskurs © Westfalenhallen GmbH / Foto: Anja Cord

Vor zwei Jahren trat die schon 2008 gegründete Messe mit einem neuen Themen-Konzept an und konnte so Besucher- und Ausstellerzahlen beträchtlich steigern. Mit ihren drei Themenwelten ,Nachhaltige Lebensstile‘, ,Fairer Handel‘ und ,Gesellschaftliche Verantwortung‘ traf die Fair Friends den Nerv der Zeit.

06.07.2018mehr...
Stichwörter: Australien, Messe, Agrar-Export, Neuseeland

Speeddating für Bioprofis

Speeddating für Bioprofis

Natexpo, die bisher in Paris stattfindende internationale Fachmesse für die Experten und Newcomer des Bio-Business, öffnet ab sofort an einem jährlich wechselnden Veranstaltungsort ihre Pforten. 2018 findet sie am 23. und 24. September in Lyon in Halle 4 der dortigen Eurexpo statt.

06.07.2018mehr...
Stichwörter: Australien, Messe, Agrar-Export, Neuseeland

yummex 2018 in Dubai

Optimale Absatzchancen für die Süßwaren- und Snacksindustrie in der Middle East & North Africa (MENA)-Region

27.04.2018mehr...
Stichwörter: Australien, Messe, Agrar-Export, Neuseeland