Start / Plietker verlässt Bio-Zentrale

Personalien

Plietker verlässt Bio-Zentrale

Nach der Übernahme der Bio-Zentrale Naturprodukte GmbH Anfang des Jahres durch die Zertus-Gruppe ist jetzt die Umstrukturierung abgeschlossen, berichtet der Geschäftsführer Henecka. "Die Vertriebs-Mitarbeiter sind vollständig in den jetzt 100 Mitarbeiter starken Vertrieb der Muttergesellschaft Importhaus Wilms, eine der Zertus-Gesellschaften, integriert."

Der langjährige Geschäftsführer der Bio-Zentrale Andreas Plietker sucht nach den vielen Jahren der Umwälzungen einen neuen Wirkungskreis und verlässt die Bio-Zentrale. Die Wilms-Geschäftsführung arbeitet nach dem vier Augen-Prinzip, daher hat der Geschäftsführer Karl Josef Henecka sich den Wilms Vertriebs-Geschäftsführer Jost Pälike als Interiems-Geschäftsführer verpflichtet. 

Henecka sucht nach einer geeigneten Führungskraft mit Erfahrungen in der Biobranche für die Zeit nach der gerade stattfindenden neuen Strategieausrichtung. Die Marke Biozentrale soll weiterhin erhalten bleiben und die Biopräsenz der Zertus Gruppe weiter stärken. 


Angebots-Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren


Zertus-Gruppe übernimmt Bio-Zentrale

Die Zertus-Gruppe aus Hamburg hat die Bio-Zentrale rückwirkend zum 1. Januar 2017 übernommen. Die...
24.04.2017mehr...
Stichwörter: Bio-Zentrale, Personalien, Zertus-Gruppe, Plietker Andreas, Importhaus Wilms, Henecka Karl Josef

Zertus-Gruppe übernimmt Bio-Zentrale

Die Zertus-Gruppe hat die Bio-Zentrale rückwirkend zum 1. Januar 2017 übernommen. Diese wurde ers...
14.03.2017mehr...
Stichwörter: Bio-Zentrale, Personalien, Zertus-Gruppe, Plietker Andreas, Importhaus Wilms, Henecka Karl Josef