Start / Bohlsener Mühle trauert um Helmut Vollmer

Nachruf

Bohlsener Mühle trauert um Helmut Vollmer

Helmut Vollmer, Geschäftsführer der Bohlsener Mühle, ist im Alter von 64 Jahren nach langer Krankheit verstorben. Seit 1982 hat er die Backkompetenz des Unternehmens in Zusammenarbeit mit seinem Freund und Kollegen, dem Unternehmensinhaber Volker Krause, aufgebaut. Durch Vollmer gelang es, das Bio-Backhandwerk in der Bohlsener Mühle erfolgreich zu etablieren.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Keine ländliche Entwicklung ohne regional verankerte Unternehmen

Am 11. November legte die Bundesregierung ihren Bericht zur Entwicklung im ländlichen Raum vor. Zur Herstellung einer gleichwertigen Stadt-Land-Beziehung und der Verhinderung der Landflucht liegt für Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner der zentrale Schwerpunkt u.a. auf den Themen Digitalisierung, Mobilität und Nahversorgung. Die Bohlsener Mühle als stark engagiertes Unternehmen in der Regionalentwicklung weist auf die wichtige Rolle der regionalen Unternehmen hin.

13.11.2020mehr...
Stichwörter: Bohlsener Mühle, Nachruf

Percy Schmeiser ist gestorben

Am 13. Oktober 2020 ist der kanadische Farmer und Aktivist Percy Schmeiser im Alter von 89 Jahren gestorben. Für seinen Widerstand gegen Monsanto und die Grüne Gentechnik wurde er 2007 zusammen mit seiner Frau mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

15.10.2020mehr...
Stichwörter: Bohlsener Mühle, Nachruf

Mehr Platz für Bohlsener Mühle

Bohlsener Mühle nimmt eine dritte Backstraße in Betrieb

Mehr Platz für Bohlsener Mühle

Das niedersächsische Bio-Unternehmen Bohlsener Mühle erweitert seine Produktionskapazität. Mit einer zweiten Produktionshalle und zwei neuen Backstraßen soll das Kekssegment gestärkt werden.

29.09.2020mehr...
Stichwörter: Bohlsener Mühle, Nachruf