Start / Business / International / Länder / Chile ist viertgrößter Weinexporteur

Ausland

Chile ist viertgrößter Weinexporteur

16.03.2015 | Auf der Pro Wein in Düsseldorf präsentierte sich Chile mit über 60 Ausstellern. Als viertgrößter Weinexporteur weltweit setzen Chiles Weinbauern immer mehr auf die nachhaltige Anbauweise.

Der Dachverband Wines of Chile hat sich für 2015 zum Ziel gesetzt, die Anzahl der biozertifizierten Anbaubetriebe zu erhöhen und den eigenen Nachhaltigkeitskodex WoC auszuweiten. Der Kodex setzt hohe Standards für den gesamten Prozess der Weinherstellung fest und diesen auf Nachhaltigkeit zu prüfen. Zertifiziert werden die drei Bereiche Anbaugebiet, Kellereien und die Verpflichtung zu sozialer Verantwortung und zum Schutz der Umwelt.

„Dieser Kodes soll nicht nur die Belastung der Umwelt verringern, sondern auch die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter verbessern.“ Erklärte Claudio Cilveti, Geschäftsführer von Wines of Chile auf der Pro Wein.

Immer mehr Weinproduzenten lassen ihre Produkte von mehreren Stellen zertifizieren. Matetic aus dem San Antonia Tal hat außerdem das Demeter Siegel und durchläuft die IMO Qualitätskontrolle. Nach ihr werden auch die Produkte des Weingutes Emiliana geprüft und zusätzlich vom TÜV Süd.


Ticker Anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

We Care: Neues Nachhaltigkeitssiegel

Neues Siegel zeichnet unternehmerische Verantwortung entlang der Lieferkette aus

Das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) hat am Mittwoch das neue Unternehmenssiegel ‚We Care‘ vorgestellt. Es bestätigt zertifizierten Unternehmen, dass sie vom Anbau in den Ursprungsländern bzw. der Region bis zum heimischen Standort umfassende ökologische und soziale Kriterien einhalten. Damit sollen Lücken bei bestehenden Standards geschlossen werden.

19.02.2021mehr...
Stichwörter: Ausland, Nachhaltigkeit, Messe, Chile, Zertifizierung

Zertifizierung in Corona-Zeiten

Zertifizierung in Corona-Zeiten © bio.inspecta AG

Die Corona-Krise stellte die auf regelmäßigen Audits vor Ort basierende Bio-Zertifizierung vor große Herausforderungen. bioPress hat nachgefragt und zeigt den Praxisbefund beispielhaft anhand zweier Zertifizierungsstellen in der Schweiz und Deutschland auf – mit Blick auf die mittel- und langfristigen Auswirkungen.

29.09.2020mehr...
Stichwörter: Ausland, Nachhaltigkeit, Messe, Chile, Zertifizierung

Messe Dortmund empfing 20.000 Besucher

Creativa und Fair Friends fanden parallel in Dortmund statt

Vom 16. bis zum 20. September öffnete die Messe Dortmund ihre Pforten für die Fair Friends, Deutschlands größte Nachhaltigkeitsmesse, sowie die Creativa, Europas größte Kreativmesse. Insgesamt kamen etwa 20.000 Besucher zu den rund 370 Ausstellern nach Dortmund.

21.09.2020mehr...
Stichwörter: Ausland, Nachhaltigkeit, Messe, Chile, Zertifizierung