Start / Willkommen bei bioPress.de - dem Bio-Portal für Entscheider

digitales Bezahlen

Grünes einfach bezahlen

GLS Bank beteiligt sich an Better Payment

Grünes einfach bezahlen

Bochum, 24.05.2016  |   Alles aus einer Hand: Die GLS Bank bietet ihren Geschäftskunden alle Möglichkeiten für Online-Handel und digitales Bezahlen. Das Geschäft wird strategisch ausgebaut. Dazu erwirbt die GLS Bank Anteile am Start-up Better Payment.


vegan

Lord of Tofu verlässt Vegetarierbund

Lord of Tofu ist aus dem Vegetarierbund (VEBU) ausgetreten. Über die Gründe berichtet Dörte Ulrich, Geschäftsführerin des Unternehmens, in der aktuellen BioHandel-Ausgabe (06/16).

25.05.2016Newsmehr...

Bioland und FNAB gehen Kooperation ein

Gemeinsame Weiterentwicklung des Biolandbaus als Ausweg aus der europäischen Agrarkrise

Bioland und FNAB gehen Kooperation ein © Maison Heinrich Heine

Paris/Mainz, 20. Mai 2016. Vertreter der beiden größten biologischen Anbauverbände in Deutschland und Frankreich haben am Mittwoch in Paris eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Bioland und FNAB (Fédération Nationale d'Agriculture Biologique) verstärken durch die Zusammenarbeit ihr Engagement für die bäuerliche Ausrichtung der Landwirtschaft und den Ausbau der Biolandwirtschaft auf europäischer Ebene.

22.05.2016Bio-Topsmehr...

Buchbesprechung

Übersicht über das Sozialrecht

Ausgabe 2016/2017 | Neuerscheinung Mai 2016

Übersicht über das Sozialrecht
Übersicht über das Sozialrecht – Ausgabe 2016/2017
Hrsg.: Bundesministerium für Arbeit und Soziales,
BW Bildung und Wissen Verlag und Software GmbH
13. überarbeitete Auflage
1250 Seiten + CD-ROM, Hardcover
ISBN: 978-3-8214-7252-2
Preis: 36,00 €
20.05.2016Sonstigemehr...

Buchbesprechung

Übersicht über das Arbeitsrecht/Arbeitsschutzrecht

Ausgabe 2016/2017 | Neuerscheinung Mai 2016

Übersicht über das Arbeitsrecht/Arbeitsschutzrecht

Hrsg.: Bundesministerium für Arbeit und Soziales, BW Bildung und Wissen Verlag und Software GmbH
10. überarbeitete Auflage
960 Seiten + CD-ROM, Hardcover
ISBN: 978-3-8214-7289-8
Preis: 36,00 €

20.05.2016Sonstigemehr...

Bio-Markenvielfalt

Davert-Markenprodukte bei dm-Drogeriemarkt

Ende Mai kommen 22 Davert-Convenience-Produkte bei dm ins Sortiment

Seit der Kündigung der Exklusivität des Bio-Partners alnatura in den dm-Drogeriemärkten und der Einführung der Eigenmarke dmBio baut dm-Drogerie seine Bio-Kompetenz weiter aus. Nicht mehr nur eine Dachmarke, sondern Markenvielfalt steht heute in den dm-Drogerie-Regalen.

18.05.2016Bio-Topsmehr...

Glyphosat

Massiver Interessenkonflikt bei Glyphosat-Freispruch

campact!, Berlin, 18.05.2016  |   Der Vorsitzende und Ko-Vorsitzende einer Arbeitsgruppe der FAO und WHO zu Pestiziden, die am Montag Glyphosat für unbedenklich erklärt hatte, sind nach Recherchen des britischen Guardian massiv in Interessenskonflikte verstrickt. Sie arbeiten für ein Institut, das eine 500 000 Dollar-Spende von Monsanto erhielt.

18.05.2016Bio-Topsmehr...


Pestizidverbot

Weg von der Nadel!

Zehntausende Bauern zeigen, wie es ohne Glyphosat geht

Weg von der Nadel! © BöLW

Berlin, 12.05.2016  |   Der umstrittene Herbizidwirkstoff Glyphosat soll nach Willen der EU-Kommission für weitere neun Jahre und mit nur wenigen Auflagen zugelassen werden. Voraussichtlich am 19. Mai sollen die EU-Mitgliedsstaaten über eine Zulassungsverlängerung entscheiden. Die Stimme Deutschlands könnte in Brüssel von größter Bedeutung sein

12.05.2016Bio-Topsmehr...



Hochschul-Kooperation

Forschungspreis Bio-Lebensmittel neu ausgeschrieben

Junge Forscher erhalten bis zu 5.000 Euro

Forschungspreis Bio-Lebensmittel neu ausgeschrieben

Bad Brückenau, 11.05.2016  |  Kann Sonnenblumenpresskuchen die Welt retten? Wie kann die Weidehaltung von Milchkühen bewertet werden? Was bedeutet erfolgreiches Ideenmanagement in einem Lebensmittelunternehmen? Diesen und noch vielen weiteren Fragen stellten sich die Preisträger des Forschungspreises Bio-Lebensmittelwirtschaft in ihren Abschlussarbeiten.

11.05.2016Bio-Topsmehr...

Veganmania

Veganmania: Europas größtes Veganfest bald in Wien

Europas größtes Veganfest Veganmania findet von Mittwoch, 25. Mai, bis Samstag, 28. Mai, in Wien statt. Musik, veganer Döner, Bio-Bier, ei- und milchfreie Torten und Muffins, die besten vegetarischen Restaurants der Stadt und ein Familienprogramm ...
11.05.2016Bio-Topsmehr...

Neueröffnung

Bio-Pionier SuperBioMarkt jetzt auch in Dortmund-Brackel

Bio-Pionier SuperBioMarkt jetzt auch in Dortmund-Brackel © SuperBioMarkt AG

Münster/Dortmund. Am 11. Mai 2016 eröffnete am Brackeler Hellweg 123 ein neuer SuperBioMarkt. Auf 750 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet der SuperBioMarkt ein Bio-Vollsortiment mit mehr als 7.000 Produkten an. „Vom Obst und Gemüse über Käse und Fleisch an Bedientheken bis hin zu Backwaren, Wein und Limonaden – unsere Produkte stammen alle aus ökologischer Landwirtschaft“, erklärt SuperBioMarkt Inhaber und Vorstand Michael Radau.


Landwirtschaftsministerium Ba-Wü

Demeter: Das Musterländle braucht konsequenten Ausbau der Ökolandwirtschaft

„Demeter gratuliert dem neuen Landwirtschaftsminister Peter Hauk zu seiner Ernennung. Wir wünschen ihm ein klares Urteil und mutige Entscheidungen für eine ökologisch und ökonomisch tragfähige sowie zukunftsfähige baden-württembergische Landwirtschaft“, so Christian Wüst, Geschäftsführer Demeter Baden-Württemberg.

10.05.2016Bio-Topsmehr...

Landwirtschftsministerium Baden-Württemberg

Ökologische Perspektiven schaffen, statt in alte Muster fallen

Unternehmerstimmen aus dem BNN zur Kabinettsbildung in Baden-Württemberg

Ökologische Perspektiven schaffen, statt in alte Muster fallen

Der am Montag vorgestellte 138-seitige Koalitionsvertrag der kommenden grün-schwarzen Koalition in Baden-Württemberg lässt bei vielen Branchenakteuren der Ökologischen Lebensmittelwirtschaft im Land den Eindruck entstehen, dass nur noch eingeschränkt politischer Wille zur Stärkung des Öko-Landbaus und des Bio-Handels vorhanden ist. Gestützt wird diese Wahrnehmung von der Ankündigung der Koalitionspartner, das Ministerium für Ländlichen Raum der CDU zuzuschlagen.

06.05.2016Bio-Topsmehr...

Milchpreis

Grundlegende Agrarwende notwendig

Milch-Ramschpreise bei Aldi & Co. zeigen das Desaster

Gräfelfing – Als unsanften Weckruf für Politik und weite Teile der konventionellen Landwirtschaft wertet der Öko-Verband Naturland die erneute Preissenkung für Milchprodukte beim Discounter Aldi. „46 Cent für den Liter Milch im Laden sind ein unanständiger Preis, der unsere konventionellen Berufskollegen hart trifft und den Verbrauchern das falsche Signal sendet, dass es immer noch billiger geht“, sagte der Öko-Bauer und Naturland Präsidiumsvorsitzende Hans Hohenester am Mittwoch in Gräfelfing. Tatsächlich zeige dieser Preiskrieg aber vor allem eines: „Eine Landwirtschaft, die vor allem auf Intensivierung der Produktion, Betriebswachstum und Export setzt, führt in die Sackgasse.“


Clean Eating

Free-From-Messen verzeichnen starkes Wachstum

Zuckerfrei, laktosefrei, glutenfrei und Co. liegen voll im Trend

Essen/Amsterdam, Mai 2016 – Gesunde Ernährung nimmt bei deutschen Verbrauchern einen immer größeren Stellenwert ein. Sie haben den Wunsch nach Lebensmitteln ohne Zusatzstoffe und suchen daher nach alternativen Produkten, wie Free-From oder vegetarische Artikel. Lebensmittel ohne Zucker, Laktose oder Gluten bedienen diese Bedürfnisse. Die „Free From Food Expo“ (FFF), die „Free From Food Ingredients“ (FFFI) und – neu – die „Functional Food Expo“ (FFE) bietet Unternehmen eine Plattform, ihre Innovationen vorzustellen, Trends zu entdecken und sich mit der Branche auszutauschen. Die Dreifachmesse findet am 9. und 10. Juni auf dem RAI-Messegelände in Amsterdam das vierte Mal in Folge statt. Die Veranstaltung ist seit ihrem Start 2013 in Freiburg kontinuierlich gewachsen. Im Vergleich zum letzten Jahr verzeichnen die Organisatoren 40 Prozent mehr Aussteller und 50 Prozent mehr Standplätze. Auch bei dieser Ausgabe sind erneut Teilnehmer aus Deutschland und ganz Europa vertreten.

04.05.2016Bio-Topsmehr...